Umfrage, was hattet ihr fuer SS-Anzeichen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von patty-1985 24.03.11 - 19:33 Uhr

Tja, ich hoffe ich stoere euch nicht...
Meine Frage steht ja schon oben.....,da ich ueberfaellig bin
(hab noch net getestet, geh erst spaeter einen kaufen),
und ich keine Anzeichen habe, naja auser das gefuehl das Blut laeuft (sorry) es da aber voll trocken ist.
Mich wuerde eure Berichte sehr interessieren und hoffe auf viele Erfahrungsberichte

Vielen lieben dank im vorraus

Beitrag von erbse2011 24.03.11 - 19:36 Uhr

als ich noch nicht wusste das ich ss bin.

hab ich kreislaufprobleme gehabt, heulkrämpfe, überlkeit mit kotzeritis, oft pip gehen, blähungen, blähbauch wie wahnssinn.
und halt dann nach 2 wochen wo ich das gecheckt habe das ausbleiben meiner mens.

Beitrag von erbse2011 24.03.11 - 19:36 Uhr

biste schon überfällig?

Beitrag von erbse2011 24.03.11 - 19:37 Uhr

vergiss das XD habs nich gelesen #rofl

Beitrag von patty-1985 24.03.11 - 19:43 Uhr

wow, das wuerd ich au gern haben, aber rein garnichts......

Beitrag von erbse2011 24.03.11 - 19:53 Uhr

also ich fands in dem mometn nicht lustig, hab aber auch in dem moment nicht an ner ss gedacht... vor allem da ich auch noch schmierblutungen hatte.
aber war immer doof wegen der arbeit :-)

Beitrag von isi1709 24.03.11 - 19:44 Uhr

Also ich hatte zunächst jeden Tag den Eindruck, dass die Mens kommt, hat aber zum GLück nie eingesetzt. Hab nen Frühtest gemacht --> negativ, ne Woche später nen normalen SST, der war dann positiv. Ansonsten war ich nahezu ab Eisprung hundemüde und hätte 14-16 Stunden schlafen können. Ist für mich ziemlich abartig, da ich sonst maximal 7 schlafe, auch am Wochenende.

Isabel (15+6)

Beitrag von patty-1985 24.03.11 - 19:51 Uhr

also ist das normal das man mein die ganze zeit kommt die mens, ich renne oefters aufs klo um nachzuschauen,aber nichts. also kann es au sein wenn ich nacher teste das der negativ ist und ne woche spaeter positiv

Beitrag von cappucinocream8 24.03.11 - 19:46 Uhr

Hallo,

als ich noch nicht wusste, dass ich schwanger bin, hatte ich immmer feste pralle Brüste und meine Brustwarzen standen immer ab. Das war mir unangenehm, als ich bei meinen Schwiegereltern aus dem Bett gekrochen kam und an mir runterguckte. Blöd aber war so. Und sonst hatte ich immer nur ein ziehen, als wenn die Mens kommt. Und ich war schlagartig müde und schnell ko. Und dann kamen noch Pickelchen im Dekolltee#heul

Aber Übelkeit hatte ich überhaupt nicht.

LG Cappu

Beitrag von caro1011 24.03.11 - 20:04 Uhr

Hallo,

bei mir kam eine Flüssigkeit aus der Brust, ich war recht müde und meine Brust tat höllisch weh.

Lg Caro

Beitrag von yamie 24.03.11 - 20:27 Uhr

nö, störst nich. :-D

meine anzeichen waren, in der ersten schwangerschaft, heißhunger auf saure gurken und in der zweiten schwangerschaft konnte ich kein essen riechen.



lg
yamie


_________________________

dies ist KEINE signatur!