kann man schon testen bevor man seine mens bekommen sollte???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von happymomi 24.03.11 - 19:57 Uhr

hallo zusammen,


ich hab ein riesen bammel wieder schwanger zu sein,weil mein kleiner erst 4 monate klein ist.


und ich eine dritte ss und geburt womöglich nicht so überstehen werde.


deswegen meine fragen ab wann man frühestens nen test machen kann???


so das er auch richtig anzeigt??



normalerweise müsste ich sie so um den 28.3. bekommen

Beitrag von l1b2s3f4 24.03.11 - 19:59 Uhr

Machen kannst du es,aber er wird negativ ausfallen.
VG Ina

Beitrag von mei_ling 24.03.11 - 20:00 Uhr

Also ich hab am ES+10 schon getestet.

Da zeigte der Test schon positiv an. War ein Frühtest.

LG, Mei

Beitrag von nadja1993 24.03.11 - 20:02 Uhr

Hey, #huepf

jaa kannst du machen. Habe auf der Clearblue Homepage gelesen das ihre Tests schon 4 Tage vor dem eigentlichen eintreffen der mens positiv sein sollen ;-)

Schönen Abend :-)

Beitrag von happymomi 24.03.11 - 21:22 Uhr

alle clearblues???
oder nur bestimmte???

Beitrag von windsbraut69 25.03.11 - 06:50 Uhr

Wie kommst Du denn darauf, schwanger zu sein und woher weißt Du so kurz nach der Entbindung so exakt, wann Du Deine Mens bekommen müßtest?

Gruß,

W

Beitrag von happymomi 25.03.11 - 07:31 Uhr

denke des weil ich sie schon zweimal bekommen habe im 28 tagen rytmus,deswegen denke ich des.


darfst mich aber gern einess anderen belehren

Beitrag von windsbraut69 25.03.11 - 10:46 Uhr

Ich kann Dich nicht eines Besseren belehren, außer Dir zu sagen, dass Unregelmäßigkeiten ganz normal sind und wenn die erste und zweite Mens nach Entbindung 28 Tage auseinander lagen, ist das noch kein Rythmus.

Wie kommst Du denn auf die Idee, schwanger zu sein, habt Ihr nicht verhütet?

Beitrag von happymomi 25.03.11 - 17:57 Uhr

hallo,

wir haben schon bevor alex auf die welt kam etwa 3 monate zuvor nicht mehr.

aber letztes we haben wir gekuschelt,ganz ohne klamotten()schäm das hier offen zu schreiben)

ich hab schon aufgepasst das sein bestes stückn nicht zu weit an mir ran kommt.


da hatten wir auch kein sex,damit wollen wir warten bis ich die spirale bekommen habe.

ich hab einfach nur tierisch schiss ss zu werden,weil zweimal reicht mir total