Muss vor clomi bs erfolgen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von skorpion1978 24.03.11 - 20:36 Uhr

Hallo Mädels,

Wer hat schon clomi genommen ohne vorher bs gehabt zu haben.

Bei mir war kein ES daher Versuch mit clomi danach bs

Ist jetzt wirklich die Reihenfolge falsch #zitter #schock

Lg #blume

Beitrag von diekleene581 24.03.11 - 20:47 Uhr

Ach Süße, jeztt mach dir nicht so einen Kopf. Es gibt ( leider ) sicher zig Frauen die Clomi nehmen ohne vorher eine BS oder EL Prüfung haben machen lassen. Genauso nehmen es ja auch viele in Absprache mit ihrem FA und es wird nicht mal ein US durchgeführt.

ABER so soll es nicht sein. Klar soll vorab geklärt werden ob auch alles in Ordnung ist bevor man mit einer Stimulation anfängt. Aber nun biste dabei, also versuch es einfach. Vlt klappt es ja auch sofort.

Verantwortungslos bist nicht du, sondern dein FA.

alles Gute #winke

Beitrag von katzecta86 24.03.11 - 20:51 Uhr

Hi Leute,

da ich noch nicht ganz so lang hier bin, lese ich interessiert eure Berichte!
Bin auch gerade in der ersten Clomifen-Behandlung.

Kann mir jemand die Abkürzungen erklären!! BS und EL????#kratz

Liebe Grüße Kati

Beitrag von diekleene581 24.03.11 - 21:06 Uhr

Hallo, BS heisst Bauchspiegelung ( Laparoskopie ) und EL sind die Eileiter.... #klee

viel Glück #sonne

Beitrag von katzecta86 24.03.11 - 21:15 Uhr

Ah ok. Danke bin gerade erst dabei, eure ganzen Abkürzungen zu lernen!

;-)

Wünsche ebenfalls viel Erfolg!!

Beitrag von diekleene581 24.03.11 - 21:17 Uhr

Da findest du dich ganz schnell rein, glaub mir ;-)

lg

Beitrag von skorpion1978 24.03.11 - 21:03 Uhr

Ja süße ich weiß mach mich echt verrückt aber vorhin fragte mich jemand warum nicht vorher bs daher die Sorge.

Aber hast recht mal schauen was so in drei Wochen passiert ;-)

Beitrag von diekleene581 24.03.11 - 21:08 Uhr

Genau... nu hast die Tabletten eh genommen, also abwarten. Trotzdem würde ich Deinen FA drauf ansprechen und in deinem eigenen Interesse auch auf eine Prüfung bestehen. Musst ja nicht gleich eine BS machen lassen. Manchmal reicht ja auch eine Prüfung mit Kontrastmittel ( Echovist ). Obwohl die BS natürlich ein genaueres Ergebniss liefert.

Viele FÄ gehen viel zu leichtsinnig mit Medikamenten um.

#klee

Beitrag von sweetbeat 25.03.11 - 07:55 Uhr

Ich habe auch Clomi genommen, ohne vorher eine BS gehabt zu haben, oder die Eileiter überprüft zu haben.

Ich werde das erst machen lassen, wenn ein paar Versuche in denen ich einen ES hatte erfolglos waren..

Beitrag von .destiny. 25.03.11 - 08:34 Uhr

Hallo,

Also für mich stand von Anfang an klar....Ich nehme nichts an Medis bevor ich eine BS,GS und Eileiterprüfung gemacht habe....

Stelle dir vor: du nimmst 5 Zyklen Clomifen oder sogar Puregon oder Gonal F und alle negativ und dann sagt dir der Arzt ne BS und Co und dort stellt sich raus Eileiter dicht oder irgendwas anderes....Dann sind genau diese Zyklen völlig für den Arsch gewesen....Hätte man vorher genau diese OP gemacht,dann hätte man von vornerein anders an die Sache rangegangen.

Ich habe es nicht bereut erst die OP zu machen...Klar es ist ne OP und hat seine Risiken wie jede andere OP auch....

Genauso stand für mich klar erst Spermiogramme und dann weiter....

Es muss aber jeder selbst entscheiden....

lg