hat ein krankes Kind weniger Apetitt

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von steph84 24.03.11 - 20:37 Uhr

Hy unser Sohn 9 Monate hat seid 5 Tagen Reizhusten und Schnupfen ab und an erhöhte Temperatur. Er ist kriedelig und unausgeglichen,dann wieder gut gelaunt.
Er bekommt Prospan Hustensaft, löst sich aber noch net. Thymian Myrte salbe

Unser Problem ist das er wenig ißt und trinkt, ca 100 ml / g pro mahlzeit zwischendurch mal ne banane.
Wenn er Hustet spuckt er öfter auch mal wieder was raus.

Ist das normal oder was kann ich tun. Wie lange geht so ne erkältung?

Danke schonmal

Beitrag von lovely-angel85 24.03.11 - 20:44 Uhr

Hast du denn während einer Erkältung die evtl auch noch mit halsschmerzen verbunden ist hunger?? ;-)

Das ist total normal und die erkältung kann sich in die länge ziehen, wenn man sich gegenseitig ständig ansteckt, also immer schön hände waschen

Beitrag von melanie-1979 24.03.11 - 20:46 Uhr

Ernst gemeinte Frage ?

Beitrag von ellalein 24.03.11 - 20:47 Uhr

Na wie lange geht denn bei dir so ne Erkältung,woher soll man das so genau wissen?
Und klar haben manche weniger Hunger,geht dir doch,wenn du Krank bist ähnlich,oder?
Ist freilich auch normal,das die Kids eben ma nicht so Appetit haben,wenn sie sich unwohl fühlen,geh doch einfach mal von dir aus.

lg

Beitrag von thalia.81 24.03.11 - 20:49 Uhr

Wie geht es dir denn, wenn du krank/erkältet bist?

Beitrag von steph84 24.03.11 - 20:51 Uhr

Ja war ernst gemeint, mach mir halt Sorgen wenn er so wenig Flüssigkeit bekommt, man liest überall 500ml pro Tag das schaffe wir e nie

Stimmt auf >Halsweh bin ich net komme, is unsre erste Erkältung #schwitz

Beitrag von jazzmin84 24.03.11 - 21:00 Uhr

Hihi
ja das mit dem weniger essen + trinken ist normal wenn die Kleinen krank sind. Unser Kleiner nimmt leider deshalb immer etwas ab wenn er krank ist. Ich biete ihm dann aber öfters auch tagsüber mal Milch an, da ich froh bin wenn er dann überhaupt was zu sich nimmt. Bei uns dauern Erkältungen meist so 3-4 Tage.

Laut meinem Arzt ist es normalerweise kein Problem, wenn die Kleinen mal ein paar Tage weniger essen, das wichtigste ist das sie viel trinken...

LG und gute Besserung
Jazzmin