Natron?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grachtenela 24.03.11 - 20:47 Uhr

Huhu ihr lieben Kugelbäuche :D

Ich hab da mal ne Frage... auch wenn ich fast durch bin ^^ *hoff das es jeden Moment los geht ;-)*

Naja ich hab heute den ganzen Tag sooo derb Sodbrennen das ich dauernd auf Klo renne weil ich denke es kommt was hoch *sry die genaue Beschreibung*

Nun sollte mein Menne mir eigentlich Rennie oder Gaviscon oder co mitgebracht haben, hatte er aber vergessen. Bin ihm auch net böse nur mal vorne weg ^^ Jeder vergisst mal was :-)

Nun hab ich nur Natron hier aber weiß nicht sicher ob ich das nehmen darf. Was sagt ihr? Und wenn ich es nehmen darf, wie und wie viel davon? :D

Schönen Abend euch noch #liebdrueck

Beitrag von hebigabi 24.03.11 - 20:51 Uhr

Darfst du- ist es Backnatron oder was anderes?

LG

Gabi

Beitrag von grachtenela 24.03.11 - 20:53 Uhr

Jep Backnatron aus gekauft im Supermarkt. :D

Beitrag von grachtenela 24.03.11 - 20:55 Uhr

Und danke :D

Beitrag von hebigabi 24.03.11 - 20:55 Uhr

Packs in ein Glas Wasser und trinke es schluckweise.

Wenn es das nicht bringt dann nimm einen TL pur.

LG

Gabi

Beitrag von grachtenela 24.03.11 - 20:57 Uhr

Vielen lieben Dank :D

Beitrag von mullemusch1985 24.03.11 - 20:56 Uhr

Das kannst du nehmen hab ich in der Schwangerschaft auch genommen wobei ich sagen muss bei mir hat es nicht geholfen...Ansonsten viel milch trinken :D