sollt ich zum FA? 5+5 SSW.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny111 24.03.11 - 20:58 Uhr

hallo,

gestern abend im bett musste ich nießen... ich dachte mich zerreißt es im bauch (linke seite; genau da wo sie das baby vermutete) und die nacht über bin ich immer wegen heftigen ziehen im UL wach geworden... heute tagsüber bauchschmerzen als würde die mens kommen...

was meint ihr zum FA oder nicht?

Beitrag von bengele 24.03.11 - 21:02 Uhr

Hallo,
also bei mir ist es momentan genau so.....beim niesen ein "blitzschlag" in die seite und nachts ziemliche mensschmerzen.......war bei meinem fa und es ist alles in ordnung :-)
muss wohl so sein....aber wenn du unsicher bist geh zum arzt.....meiner hat gesagt, wenn ich mich irgendwie komisch fühle soll ich auf jedenfall kommen....er lacht auch nicht, wenn es jeden tag ist :-D

LG
Dine 5+5

Beitrag von jenny111 24.03.11 - 21:09 Uhr

ich hab halt etwas angst... bin eh schon hochrisikoschwanger... hab deswegen noch mehr angst... die hat mich beim ersten termin auch scho ngefragt ob ich blutungen hatte... von dem her denke ich das ich gehen werden...

Beitrag von bengele 24.03.11 - 21:13 Uhr

wie gesagt, wenn du dir unsicher bist gehe auf jedenfall.....ich bin auch so über ängstlich #zitter
aber die meisten ärzte die einen auch kennen verstehen das....und beruhigen einen schon sehr gut

#liebdrueck