8. Ssw und bräunlicher Ausfluss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angie99 24.03.11 - 22:14 Uhr

Hallo,

bin in der 7+4 Ssw und hab seit 2 Tagen ganz leichten bräunlichen Ausfluss, nur beim "wischen". Ist das normal oder muss ich mir Gedanken machen? Ist meine erste SW.

Gruß Angie99

Beitrag von waffelroellchen 24.03.11 - 22:18 Uhr

Hi, ich würde das auf jeden Fall abklären lassen, mich würde es keine Ruhe lassen und würde sogar jetzt ins KH fahren!

Beitrag von kailysunny 24.03.11 - 22:19 Uhr

Huhu#winke

also bei mir war es seit der 6.ssw normal! Mein Fa hat mir mal erklärt das durch reibungen zb.beim laufen ein Äderchen platzen kann und es dadurch zu Sb kommen kann! Ist aber für das Baby nicht gefährlich! War damals auch im KH deswegen weil ich das nicht kannte und mir sorgen gemacht habe! Muss dazu sagen das ich schon eine Fg hatte und meine Sorge dadurch noch stärker wurde! Damals kam es durch die veränderung der Gebärmutter!

Solange es kein hell rotes frisches Blut ist...würde ich sagen ist es Harmlos! Aber beim nächsten Arztbesuch solltest du es mal ansprechen!
Es muss immer abgeklärt werden woher diese Sb kommt oder kam! Meistens ist es aber nichts schlimmes! Ist zumindest meine Erfahrung gewesen!

Glg 10ssw

Beitrag von angie99 24.03.11 - 22:26 Uhr

ich danke euch. Hab Dienstag wieder Termin beim FA. So gehts mir echt prächtig. Diesen Ausfluss hab ich auch nur abends und man muss genauer hinschauen, und das Gefühl als würde ich meine Tage bekommen. Hab es darauf geschoben dass es vielleich restblut oder so ist oder mit dem Antibiotika zusammenhängt was ich nehmen muss. Natürlich alles ärztlich abgesprochen aber Gedanken macht man sich halt doch.

LG Angie99

Beitrag von steinbergi 24.03.11 - 22:21 Uhr

hallo,

hatte ich in der 6. SSW. Auch immer beim Abwischen. Aber da ich auch leichte Unterleibsschmerzen hatte, habe ich meinem FA angerufen und die schickteN mich ins KH. Es war ein Hämatom, müsste Magnesium nehmen, mich schohnen und nichts heben... Da ich auch Rhesus Negativ bin, bekam ich sofort eine Antikörperspritze!

Ich denke, dass man sowas immer abklären sollte. Ruf morgen Deinem FA an!!

Alles Gute Dir!
steinbergi mit Tochterchen 2 und #ei 17. SSW

Beitrag von angie99 24.03.11 - 22:28 Uhr

Ok. mach ich. meine FÄ hat Urlaub aber ruf morgen bei Vertretung an.

Vielen Dank. Dir auch alles Gute

Beitrag von .claudia. 24.03.11 - 22:48 Uhr

Hallo!

Also ich hab das auch genauso wie du es beschreibst seit der 7SSW alle paar Wochen mal für ein/zwei Tage... Bin jetzt in der 20SSW und es ist aber soweit alles in Ordnung (mein FA kann keine Auffälligkeiten finden)!

Ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall zum FA fahren: ev. verschreibt er dir dann Utrogestan um den Progesteronspiegel zu erhöhen. Es könnte aber auch sein, dass beispielsweise deine Plazenta sehr tief liegt und es deshalb zu der Blutung kommt...

Auf jeden Fall drücke ich dir die Daumen, dass es so wie bei mir völlig unproblematisch ist! #klee

Glg, Claudia #winke

Beitrag von isi1709 24.03.11 - 23:42 Uhr

Hi,

ich hatte in der 8. und 11. SSW dasselbe. Auch nur beim abwischen und bräunlich. War beim FA, war aber ganz harmlos. Habe dann Utrogest bekommen. Braunes Blut ist immer ein Zeichen für "altes Blut", lass es aber trotzdem abklären, ist einfach für dich wichtig, um sicherzugehen.

Liebe Grüße

Isabel (15+6)

Beitrag von angie99 25.03.11 - 14:53 Uhr

soeben zurück vom FA(Vertretung). Nichts schlimmes hat mich bis Dienstag bis ich zu meiner FÄ gehe krank geschrieben und viel Ruhe und Schonen verordnet und Magnesium mitgegeben. Dem Mäusl gehts supi, bin so froh und glücklich. Hatte schon echt Angst.

danke für eure aufmunternden Worte. Hab sogar neues Bild bekommen, wahnsinn was in den 2 Wochen passiert ist. bin so happy#huepf

LG Angie99