awsm morgenfutter!!!

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von karamalz 25.03.11 - 07:16 Uhr

guten morgen die damen,

nachdem mein kleiner mich in solcher herrgottfrühe schon in den tag riss, arbeitete ich halt was. aber vorher gibt es lecker frühstück!

nun erst mal eine neue tischdecke drauf und zackig das gute porzellan drauf ausgebreitet. jetzt kommt kaffee, tee, milch, kakao, diverse säfte, brot- und backwaren, konfitüren, nutella, käse, wurst, lachs, rührei, würstchen, speck, obstsalat... was vergessen? steht dann im kühlschrank.

aber zum anstoßen gibt es erstmal ein gläschen champus! prost mädels, das der freitag schnell rum ist und endlich wieder we!!!

hände fassen PIEP

Beitrag von wilma.flintstone 25.03.11 - 07:55 Uhr

Guten Morgen Karamalz,

#danke für das Frühstück, bitte für mich etwas herzhaftes mit scharfem Senf #mampf *lecker*

Guten Morgen Mädels,

nach 28 Stunden unterwegs bin ich gestern abend wieder in Deutschland gelandet. #freu und sichte gerade was sich alles so an Post angesammelt hat :-(

Wie Ihr wisst war der Urlaub etwas auf und ab, u.a. hatten wir mit den Auswirkungen des Tsunami zu kämpfen, der einiges an Technik platt gemacht hatte und wir wir zu unserem Hotel nur noch über eine schmale Mauer gelangen konnten #schwitz. Aber die Tierwelt auf Galapagos ist einfach sensationell #pro. Ich schreibe dazu noch etwas im Club, aber wahrscheinlich erst am Wochenende, ich muss erstmal hier einigermassen wieder klar Schiff kriegen.

In unserer Runde ist ja auch so einiges los #schwitz, ich habe teilweise mitlesen können (wie gesgt die Technik hat nicht immer so mitgespielt...).

LG Wilma

Beitrag von karamalz 25.03.11 - 14:09 Uhr

hi wilma,

schön das du wieder heil und munter wieder da bist! dann pack mal die koffer in ruhe aus!

bis später #winke

Beitrag von colle69 25.03.11 - 10:11 Uhr

hallo karamalz,

ich brauch ein paar tropfen baldrian :-[, der tag fängt ja schon grandios an #augen. mein schlüsselbund ist weg. alle übliche plätze habe ich schon abgesucht. gestern war ich mit der kleinen einkaufen und habe danach mit ihr im sand gespielt. weil elisa sich nicht wieder in den kinderwagen setzen lassen wollte #schwitz, habe ich sie auf dem arm nach hause geschlürt. zu hause angekommen hab ich mit einer nachbarin gesprochen und nebenher die tür aufgeschlossen. dann habe ich den schlüssel zu seite gelegt, elisa abgesetzt und den kinderwagen reingeholt. ich weiß partout nicht wo der schlüsselbund gelandet ist #kratz. kann sein, daß elisa den sich geschnappt hat. ich bin schon auf knien durch die wohnung gerobbt und habe alle schubladen durchsucht, nichts. #gruebel so ein mist.
eigentlich wollten wir heute morgen zur krabbelgruppe, weil die kita zu ist, wegen weiterbildung. so kann ich natürlich nicht raus.

drückt mir die daumen, daß der sich wieder anfindet, ich werde sonst noch kirre #augen.

#herzlich

nicole

Beitrag von colle69 25.03.11 - 10:46 Uhr

hallo ihr lieben,

es hat sich das schlüsselbund wieder angefunden, ich habe elisa gestern gleich nach oben zur wickelkommode geschafft, um die sandigen klamotten auszuziehen. da habe ich den schlüssel einfach in eins der fächer gepackt #klatsch. nun brauch leider gar nicht mehr los, die gruppe trifft sich bis 11 uhr und wenn ich ankomme, kann ich gleich wieder zurück maschieren. aber wir können zumindest heute noch mal raus. :-)

ich wünsche euch ein wunderschönes we.

#herzlich

nicole

Beitrag von karamalz 25.03.11 - 14:15 Uhr

puh schweißabwisch...

hi colle, ich hatte das mal etwas nicht so amüsant. war mit meinem großen (mittlerweile 21)einkaufen, er war so 1,5 jahre, und er nervte solange, bis er den schlüsselbund halten durfte während er im einkaufswagen saß. ich hatte ihn ja im blick und war sorgenfrei. bis wir ans auto kamen und ich ihm sagte er sollte mir bitte den schlüssel geben... der war dann mal weg, ganzen supermarkt abgesucht, nichts. hatte dann meinen mann angerufen und er mußte mit den schlüsseln fürs auto und die wohnung kommen. den schlüssel habe ich nach einer woche wiederbekommen, er hatte den in eine wühlbox gelegt...
seitdem gibts es keine schlüssel mehr.

dann allen ein sonniges und endgeiles we!