ES kommt nicht... Wie wird dann der zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jen90 25.03.11 - 08:47 Uhr

Heute bin ich am ZT 21 angelangt, habe immer ZT 20/21 meinen es, seid ich letzten oktober die pille abgesetzt habe.

jetzt habe ich laut cbm nur 1balken... erst dachte ich, ich sei vllt schwanger, durch meine übelkeit zur zeit und da ich so müde bin, aber es hieß im cbm forum das bilde ich mir wohl ein... also habe ich bisher auch nicht getestet

meine frage nun: wie läuft denn der zyklus ab, wenn mein es weg bleibt? also wann bekomme ich meine tage? bekomme ich sie dann trotzdem an ZT 34/35 oder muss ich mich dann auf einen langen zyklus einstellen?

das er sich verschoben hat glaube ich irgendwie nicht, dann hätte ich ja jetzt zumindest mal 2 balken...

Beitrag von --nini-- 25.03.11 - 08:51 Uhr

also ich hatte seit 2005 keinen ES mehr und ich habe trotzdem "regelmäßig" aber bisschen schwankend um zwei drei Tage meine Mens bekommen...

vielleicht kommt er ja diesen Zyklus einfach ein bisschen später als sonst, es gibt schließlich nichts, was es nicht gibt !?

Mach dir also noch keine großen Gedanken ! ;-) hast du ein ZB

Beitrag von jen90 25.03.11 - 08:54 Uhr

ne leide rnicht, habe aufgehört und nehme nur noch den cbm, will mich einfach nicht mehr so verrückt machen wegen dem kiwu, denn wenn mans gelassener angeht dann solls wohl eher klappen...


kann dir das vom letzten mal zeigen.. die tempi sank da nicht unter die cl, meine mens bekam ich, aber nicht so wie sonst, ohne schmerzen und sowas.. sonst werde ich immer krank geschrieben vor lauter schmerzen

Beitrag von jen90 25.03.11 - 08:54 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/929797/567118 hier mal das alte :)

Beitrag von --nini-- 25.03.11 - 08:59 Uhr

sah bei mir ähnlich aus das alte zb.... http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940586/573391

ich habe meine Mens dann doch bekommen und hatte da auch keine Schmerzen... weil sonst der Erste Tag immer Horror ist... aber diesmal, nichts...


ich bin mal gespannt wie dieser Zk läuft http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940586/577390

ich find das mit dem messen nicht schlecht... ist auch erst mein zweites Blatt.... aber wir machen davon nicht alles abhängig... ich find es nur interesaant wie mein körper so auf veränderungen reagiert...

Beitrag von jen90 25.03.11 - 09:02 Uhr

bei mir ist das problem das ich mich total unter druck setzte..

und ich sehe meinen schatz seid januar auch nur noch am wochenende, da er von der arbeit aus versetzt wurde :( also ist das alles so schwer, und durch meine krankheit habe ich auch noch angst das ich nicht schwanger werden kann! aber das ist eine andere geschichte..

und durch die ganzen sachen kommt dieser druck..