ich weiß nicht mehr weiter

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nettelmaus21 25.03.11 - 08:50 Uhr

hallo#winke

ihr lieben ich glaube mein 2 zk mit clomi und auslösspritze hat net geklappt ...
mein muttermund ist sehr weit unten und hart !!!!!

was sollst da warte ich jetzt auf meine mens und jut ... bin heute es+6!!!!!

ist doch alles zu piepen und meine erkältung geht auch net weg!!!!!!

ich wünsche euch viel #klee#klee#klee#klee#klee

Beitrag von --nini-- 25.03.11 - 08:53 Uhr

huhu....

warum bekommst du eine Auslösespritze ?! Ich bekomme nur Clomi (bin im 2. zk) aber keine Spritze zum Auslösen !?!

und was macht dich so sicher dass es nicht geklappt hat ?

nicht aufgeben....

Beitrag von nettelmaus21 25.03.11 - 08:55 Uhr

weil, ich habe pco und mein arzt sagte mit der auslösspritze ist es sicherer das ei zu befruchten !!!!


na weil mein gebärmuttterhals ziemlich weit unten hängt und hart ist da bekomme ich die mens ...


wieso bekommst du clomi

Beitrag von --nini-- 25.03.11 - 09:12 Uhr

weil ich zuviele männl. Hormone habe und nie einen ES hatte !

Beitrag von juliet1311 25.03.11 - 09:00 Uhr

Hallo!

Du machst es NUR von deinem MM abhängig, ob es geklappt hat oder nicht?
Das ist doch jetzt bitte nicht dein Ernst, oder?
Ich hatte mal an NMT (aus Neugierde, ich achte da sonst nicht drauf) nach meinem MM getastet und da kam ich so leicht dran. Der schaute quasi unten raus...sorry, für die Umschreibung! ;-)
4 Tage nach NMT habe ich dann positiv getestet!!!
Schmeiß bitte nicht gleich dir Flinte ins Korn. Vor allem nicht an ES+6, da hat sich das Ei ja vermutlich noch nicht einmal eingenistet.

Ich wünsche dir alles #klee der Welt und #liebdrueck dich mal ganz doll!!!

LG Juliet mit #ei (6 SSW)

Beitrag von nettelmaus21 25.03.11 - 09:02 Uhr

danke werde ich versuchen wünsche dir auch viel glück schöne kugel zeit

Beitrag von majleen 25.03.11 - 09:10 Uhr

Du weisst aber schon, dass erst bei ES+6 die Einnistung beginnt, oder?
Gib doch nicht so schnell auf.

Und hast du vor dem Clomi die Eileiter untersuchen lassen?

Beitrag von nettelmaus21 25.03.11 - 09:13 Uhr

ja das war 2008 da waren sie durchgängig seit dem nicht mehr arzt sagte brauchen wir nicht

Beitrag von majleen 25.03.11 - 09:31 Uhr

Das ist 3 Jahre her. Das kann dichi leider ändern. Gerade vor Clomi wuerde ich die spülen lassen

Beitrag von nettelmaus21 25.03.11 - 09:42 Uhr

ich weiß sind noch nicht ganz 3 jahre her im dezemper erst

Beitrag von majleen 25.03.11 - 09:51 Uhr

Das kann sich alles sehr viel schneller ändern. Ich hatte z.B. letztes Jahr im Mai eine Bauchspiegelung und da wurde Endometriose entfernt (hatte nie was gespürt) und der Rechte Eileiter ist schlecht durchgängig. Und im Oktober wurde ein Polyp aus der GM entfernt. Der war vorher nicht da. mittlerweile ist meine Endometriose auch wieder zurück (wurde bei der künstlichen Befruchtung im Februar festgestellt und ich hatte wieder nichts bemerkt)