fruchtbare tage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von gizo 25.03.11 - 09:06 Uhr

hallo ihr lieben,

hab da mal ne frage :-p

ich habe mir ovus gekauft und ich muss sagen bin begeistert.
die waren identisch wie die berechnung meines eisprungkalenders...

eine frage bleibt jedoch offen.
an meinem eisprung tag war der test negativ morgens..... heist das ich hatte meinen eisprung schon irgendwann in der nacht oder geht da die messung wieder runter????

ich habe am ersten tag und am 3. tage meiner fruchtbaren tage sex gehabt .... ich habe aber bedenken das 2 mal zu wenig ist.... hätte ich vielleicht den 2. und 4. tag auch sex haben sollen ?

:-(

mal abwarten vielleichz hat es ja gelangt

lg #ole

Beitrag von padedo 25.03.11 - 09:14 Uhr

Soweit ich es verstanden habe, sinkt der LH-Wert wieder und zwar schon vor dem Eisprung.

hier ist eine Kurve, die den Verlauf ganz gut verdeutlicht:
http://www.ovula.de/produktgruppen_ueberblick.php?idpg=4

viel #klee

Beitrag von gizo 25.03.11 - 09:18 Uhr

ah okay.... aber trotzdem kann man sex haben .... hmm.... na dann hoff ich mal das 2 mal gereicht hat aber irgendwie denke ich nicht......wenn doch wirds ein mädchen ha ha ha

Beitrag von silke-b-g 25.03.11 - 09:19 Uhr

Hallöle!

Ich hab genau dasselbe Problem.

Ich habe heute meinen #eisprung und mein Test hat auch nix angezeigt.

Da waren wir wohl zu spät

Drück dir aber die Daumen und schick dir jede Menge #klee

#winke

Beitrag von gizo 25.03.11 - 09:21 Uhr

danke dir auch !!! #klee