Ihm gehts heute besser nach der Impfung...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nine-09 25.03.11 - 09:39 Uhr

am Montag,

die ersten zwei Tage gings,aber dann am Mittwoch bekam er Fieber. Gestern war er den ganzen Tag schlecht drauf und heute morgen hat er wieder gelacht als ich ans Bett kam #verliebt.

Ich bin froh das wir das jetzt hinter uns haben.
Eine Frage hab ich doch noch. Hatten eure auch so Durchfall nach dem Impfen?
Heute morgen hatte er wieder,nicht mehr ganz so schlimm,die andern Tage war er sofort durch.

LG Janine die sich über ihr gut gelauntes Baby freut...

Beitrag von arganax 25.03.11 - 20:51 Uhr

Hallo Janine,

welche Impfung hat Dein Kleiner denn bekommen?
Meiner wurde am Mittwoch gegen Mumps, Windpocken, Masern und Röteln geimpft und es geht ihm so schlecht.
Hat in der Nacht zum Do hohes Fieber (40,2) bekommen. Mit Zäpfchen gings erst runter, am Morgen hat er aber richtig Schüttelfrost bekommen. Lt. Arzt soll aber alles auf die Impfung zurückzuführen sein.
Heute Nacht hat er wieder Fieber bekommen (40,4). Da wird einem echt anders. Durchfall hatte er gestern ein wenig.

Ich hoffe auch, dass der Spuk jetzt vorbei ist - schließlich will er doch morgen seinen 1. Geburtstag feiern..... #torte

Beate mit Joris (26.03.2010)