mal ne etwas unangenehme frage......

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von minimie-on-board 25.03.11 - 09:42 Uhr

Moin Moin ihr Lieben #sonne

Mich plagt schon seit einigen Wochen eine Frage....

wenn ich morgens nach dem Aufstehen auf Toilette gehe dann ist der Morgen urin fast Orange *peinlich*
Ist das bei euch auch so???

Vergesse das leider immer zu fragen wenn ich bei meiner Fa bin und doch quält mich diese Frage imma morgens wenn ich aufsteh....

ich denke wenn irgendwas nicht normal wäre würde meine FA mir das doch sagen, weil ich doch jedes Mal urin abgebe oder???


Lg

Sandra + #baby Minimie (19ssw)

Beitrag von erbse2011 25.03.11 - 09:43 Uhr

kann auch dran liegen das du in der früh noch nix getrunken hast, da ist das normal das der anders ausschaut als wie über den tag.

Beitrag von peppermint369 25.03.11 - 09:43 Uhr

Trinkst Du vielleicht zu wenig? Der Morgenurin ist ja generell etwas konzentrierter und wenn man dann noch wenig trinkt, kommt es schon mal zu einer dunkleren Färbung.

Beitrag von crazyberlinerin 25.03.11 - 09:43 Uhr

schau mal in deinen mutterpass....

bei mir bedeutet diese farbe das ich zu viel eiweiß im urin habe!!!

angesprochen hat mich darauf übrigens beim FA bis jetzt auch noch niemand #aerger

lg und alles gute
sarah ET+5

Beitrag von silksbest 25.03.11 - 09:44 Uhr

Hi,

trinkst du denn über den Tag verteilt genug?? Also, mein Morgenurin ist auch immer etwas dunkler. Ich trinke während der Nacht auch nichts.

Wünsche dir alles Gute
Silke

Beitrag von wildehilde85 25.03.11 - 09:44 Uhr

Hallo Sandra,

was nimmst du denn als Fohlsäure oder Vitaminen???oder was nimmst du sonst für die Schwangerschaft ein??

lg,Jenny

Beitrag von minimie-on-board 25.03.11 - 09:49 Uhr

huhu.....

ich nehme folsäure aber sonst nix da ich mich sehr ausgewogen und vitaminreich ernähre....


lg

Beitrag von krummi81 25.03.11 - 09:46 Uhr

Guten morgen,


normal ist es, dass der Urin morgens konzentrierter ist. Vielleicht trinkst du aber auch viel zu wenig, das wäre nicht sooo gut.

Wenn Du einen Infekt hättest, dann würdest du das schon merken, das schmerzt ja doch und man sieht es beim FA auch.
Trotzdem würde ich den Arzt mal darauf hinweisen, vielleicht kontrollieren die nicht die Entzündungswerte.
Wenn der Urin tagsüber wieder hell ist, und vorallem nicht übel riecht, würde ich mir vorerst keine Sorgen machen.

Viel, viel, viel trinken, ist das aller Wichtigste, auch wenn du dann Nachts raus musst.

LG