Menstruationstassen-Anwenderinnen-Welche habt ihr (Marke)?

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von hoeppy 25.03.11 - 10:03 Uhr

Hallo,

nachdem ich in den vergangenen Tagen hier zwei Beiträge über diese Teile gelesen habe, habe ich mich ein wenig darüber informiert.

Es gibt ja so viele Marken. Ladycup, Mooncup, Divacup,,, um nur mal einige davon zu nennen.

Die Preise schwanken ja auch.

Welche habt ihr und wie seid ihr damit zufrieden?

ich möchte mir auch unbedingt so ein Teil zulegen, bin mir aber nicht sicher welche der angebotenen Marken ich nehmen soll.

Ich danke euch bereits jetzt für eure Antworten.

LG Mona

Beitrag von schwilis1 25.03.11 - 10:17 Uhr

ich hab die meluna... vom preis her in orndung (deswegna uch meluna) ich hab keine vergleichsmöglichkeiten, aber ich mag sie... und sie haben tolle farben :)

Beitrag von hoeppy 25.03.11 - 10:49 Uhr

Hast Du Meluna soft oder klassik?

Beitrag von schwilis1 25.03.11 - 11:21 Uhr

klassik

Beitrag von rmwib 25.03.11 - 17:50 Uhr

Ich hab die Soft.

Beitrag von ayshe 25.03.11 - 10:34 Uhr

Das Problem ist, daß man es eben nicht vorhersagen kann, jede Frau ist anders, aber vergleichen können wir uns auch nicht.

Ich habe die größere Lunette. Sie sitzt super, ist mir aber etwas zu lang.
Jetzt habe ich mir noch die Meluna geholt, Größe M. Sie ist im Durchmesser genauso, aber kürzer und das paßt viel besser zu mir.

Ich glaube, manche Tassen haben oben keine Löcher.
Ich würde immer eine mit Löchern nehmen, ist besser wieder zu lösen.


Ja, die Preise sind sehr verschieden. Die Lunette hatte ich aber auch für 16-17 Euro im Internet bei einer Apotheke bestellt. Man kann manche auch in Onlineapotheken günstiger bekommen, als in den Internetläden.



An deiner Stelle würde ich vllt echt einfach eine Meluna nehmen.
Wenn man eine Tasse erstmal ausprobiert hat, dann weiß man eben erst, was genau man gern anders haben möchte, so ging es mir ja mit der Länge.
Das hätte mir auch kein Mensch vorher sagen können.

Beitrag von seikon 26.03.11 - 10:14 Uhr

Danke, das war die Antwort, die ich gebraucht habe :-).

Ich hab auch die große Lunette, weil sie vom Durchmesser her einfach top sitzt. Stiel schon gleich zu Anfang komplett abgeschnitten, und trotzdem spüre ich sie beim sitzen. Bzw. nach längerem gehen rutscht sie leicht raus.
Und das, obwohl ich sie schon so weit hoch schiebe, wie es geht.

Ich hatte auch schon an die Meluna gedacht, hätte dann aber wohl eher die kleinste genommen. Ich muss mir die Maße nochmal anschauen, wenn du sagst, dass die M zwar vom Durchmesser identisch ist aber kürzer.

Beitrag von darkphoenix 26.03.11 - 14:42 Uhr

Das sind die MEluna-Größen (das +Kugel ist die Rausholkugel gemeint)


Größe S
Durchmesser: 40 mm
Länge: 40 mm + 6 mm Kugel
Füllmenge: ~10ml bis zu den Löchern, ~15ml bis zum Rand

Größe M
Durchmesser: 45 mm
Länge: 45 mm + 7 mm Kugel
Füllmenge: ~15ml bis zu den Löchern, ~21ml bis zum Rand

Größe L
Durchmesser: 45 mm
Länge: 54 mm + 8 mm Kugel
Füllmenge: ~24ml bis zu den Löchern, ~32ml bis zum Rand

Beitrag von hoeppy 25.03.11 - 10:43 Uhr

Hallo ich nochmal,

ich habe nun mal ein bisschen auf der Seite von Meluna rumgestöbert.
Da fand ich auch ein Bild mit dem Größenvergleich anhand von Tampons.

Wenn ich meine Periode habe dann nehme ich immer normale Tampons. Diese muss ich aber anfangs alle 3 Stunden wechseln.
Die Super großen halten da schon länger.

Ist es dann für mich (über 30, habe bereits Vaginal entbunden und habe 2 Tage lang eine starke Periode) sinnvoller die Größe L zu kaufen?

Macht es Sinn für die restlichen Tage noch zusätzlich die Größe M zu kaufen?

Oder lieber gleich Größe M und eben die ersten Tage häufiger "leeren"?


Sorry das ich euch damit nerv, aber das ist ja schlimmer als Schuhe kaufen. Die kann ich wenigstens probieren...

LG Mona

Beitrag von ayshe 25.03.11 - 10:48 Uhr

ich finde nicht, daß man unbedingt eine kleinere braucht, wenn man sonst eine größere nimmt.
Man kann doch die größere genauso gut auch für weniger Blut nehmen.

##
Oder lieber gleich Größe M und eben die ersten Tage häufiger "leeren"?
##
Das ist schwer zu sagen. Ich kann das ja nun nicht bei dir einschätzen, und die Mengen sind ja wirklcih von Frau zu Frau enorm verschieden.

Ein angegegebes fassungvermögen würde dir wohl nicht weiterhelfen oder?

Beitrag von schwilis1 25.03.11 - 11:24 Uhr

ich hab auch die in M da ich bei normaeln TAmpons anfangs auch nur wechseln muss und irgendwie nicht mal ein stadtbummel ohne wechsel hinbekomme.
ich find sie bequem und man spürt sie nicht. also ich nicht. anders als bei tampons die wenn sie voll sind schnell eklig werden.
ich hab tampons auch immer normale gehabt... und auch vaginal entbundne (aua)
muss man ausprobieren.. aber die kosten ja gott sei dank nicht die welt

Beitrag von ta.mira 25.03.11 - 14:30 Uhr

auch wenn es jetzt wohl schon zu spät ist aber ich 26j 1 vag. geb. hab mir die meluna in m l und s bestellt und mir passt die s am besten aber da muss ich an den ersten 2 tagen schon nach 30min leeren also nehme ich immer die m die ich nach ca 90min leeren muss. da die l leider viel zu lang ist und ich hab die ganz ohne irgendwas dran (nur die s hab ich mit kugel).
bin aber auch eher schmal gebaut 92cm beckenumfang.

achja mal so als größenorientierung fals dir die meluna doch nicht gefällt.

http://menstrualcupinfo.wordpress.com/cup-stiffness-comparison-chart/

http://www.afriska.ch/alle-marken.html

lg Mira

Beitrag von granouia 25.03.11 - 12:22 Uhr

Hallo!

Ich hab eine Lunette und bin sehr zufrieden damit.
Den Stiel hab ich allerdings nach der ersten Eingewöhnungszeit ein kleines bißchen gekürzt, da er gepiekt hat.

LG
Granouia

Beitrag von ayshe 25.03.11 - 12:26 Uhr

Ja, ich hatte ihn bei meiner gleich ganz abgeschnitten und die Meluna hab eich gleich ohne gekauft.
Ich brauche das nicht.

Beitrag von hoeppy 25.03.11 - 12:42 Uhr

Ich danke euch für eure Antworten!

Dann werd ich jetzt mal bestellen...

LG Mona