Meint Ihr mein ES steht kurz bevor???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von schweineschatz 25.03.11 - 10:06 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin mir nicht ganz sicher, ob ich kurz vor meinem ES stehe, da meine Ovus von One Step wie bereits gesagt sehr rätselhaft sind. Bin am Überlegen, ob ich mir nicht einen CBM zulege.

Ich hoffe nur, dass ich in diesem ZK auch ohne Hormone einen ES bekomme, da mein FA ja eine Follikelreifestörung festgestellt hat. Kann sich das eigentlich auch wieder einpendeln? Oder werde ich jetzt immer Probleme mit meinem ES / Zyklus haben?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/875503/575427

Freu mich auf Eure Meinung.

Grüßle Bettina

Beitrag von josy1984 25.03.11 - 15:33 Uhr

Hi,

zunächst ein kleiner Tipp: Stell die ZB-Fragen lieber ins normale KiWu-Forum. Da bekommst du schneller/mehr Antworten. Hier geht es eher um Medis und andere medizinische Hilfen zum SS-Werden.

An der Tempi kann man zwar noch keinen ES sehen, aber wenn dein Ovu pos. war, dann würde ich einfach mal davon ausgehen, dass der ES 24 bis 36 Stunden später war. Die Tempi kann auch erst ein paar Tage später steigen.

Lg
Josy