Tiefsitzende Vorderwand Plazenta

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von naddlstop 25.03.11 - 10:21 Uhr

Guten Morgen,

hab da mal ne Frage zur tiefsitzenden VW Plazenta.

Wer von euch hat oder hatte das auch?

Hat sie sich bei euch noch verwachsen oder wird KS gemacht.

Wenn sie sich noch verwachsen hat, wann so ca. in welcher Woche?

Und wenn KS gemacht wird, wielange vor ET holen sie das Kind??

Bin über jede noch so hilfreiche Antwort dankbar.

Lg Naddl

Beitrag von leona78 25.03.11 - 10:24 Uhr

Hallo,

ich habe eine tiefsitzende VW Plazenta. Zum Glück aber hoch genug, daß einer natürlichen Geburt nichts im Wege steht. #huepf

lg

Beitrag von naddlstop 25.03.11 - 10:26 Uhr

Ich war vor 2 tagen bei der FD, und da wurde gesagt wenn sie so bleibt dann wird es ein KS werden. #zitter

Hab noch 6 Wochen Zeit wo sie sich verwachsen kann.

Beitrag von mocae123 25.03.11 - 10:25 Uhr

Guten Morgen Naddl,

bei mir wurde das auch am Anfang festgestellt. Bin heute bei 30+1 und bis jetzt ist sie schon ziemlich weit nach oben gewachsen. Jetzt sitzt sie genau am Rand und der FA meinte, dass ich spontan entbinden könnte.

Es passiert nicht in einer bestimmten SSW sondern wächst langsam weiter.

LG Franzi

Beitrag von engel202 25.03.11 - 10:29 Uhr

Hallo!
Habe auch ne Placenta Previa, aber meine Frauenärztin meinte, das die Chancen gut stehen, das die Placenta mit dem Wachstum des Babys wieder hochwandern könnte, und ich normal entbinden kann. Hat jetzt aber nicht gesagt bis wann es so sein wird. Schauen wir mal.
Bin jetzt in der 23 Woche hab ja noch ein wenig :-)
Bei einem KS holen sie meist die kleinen so 10 Tage in dem dreh früher, so war es zumindest bei vielen Freundinnen von mir.
Was sagt den Dein Frauenarzt?
LG Dani

Beitrag von naddlstop 25.03.11 - 10:34 Uhr

Als ich letztes mal bei der FÄ war meinte sie nur das es eine VW Plazenta ist und bei der FD vor 2 Tagen wurde festgestellt das sie dazu auch noch tiefsitzend ist.
Man sagte mir bis zur 28. ssw werde sie noch wachsen und sich verschieben.
Hab erst ende April wieder nen Termin bei meiner FÄ, mal gucken was sie sagt.

Beitrag von cherry-blossom 25.03.11 - 11:04 Uhr

Hallo mal ne ganz doofe Frage ,
Ich hab eine Tiefsitzende Fruchthöhle ( bin 5+4)
Wird aus der Fruchthöhle die Plazenta ? BIn noch total unwissend =/
Meine FÄ meinte nemlich das ne tiefsitzende fruchthöhle ein zeichen einer fehlgeburt sein könnte .
#zitter
LG