da bin ich wieder..achtung lang

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anjolina 25.03.11 - 10:26 Uhr

#huepfhallo mädels....#winke
erstmal wünsche ich euch einen wunderschönen guten morgen...
hatte die letzten monate..genau seit oktober..immer wieder mal reingelesen.aber sonst nichts mehr gemacht..keine tempi gemessen ...kein zb geführt... nix...hab 4 jahre lang versucht schwanger zu werden und hatte mich total irre gemacht damit...hatte ja auch ne iui und die ist auch im sand verlaufen...
aber gestern habe ich einen test gemacht mit nachmittagspippi...und siehe da POSITIV..#huepf...#huepf.#freu.
war ein rosa pregnafix....
morgen habe ich nen termin beim FA...wie gut dass der auch alle 2 wochen samstags morgens sprechstunde hat...
also wenn alles gut läuft habe ich morgen VIREN für euch.....
drückt mir die daumen....
LG tina

Beitrag von toxin 25.03.11 - 10:31 Uhr

Herzlichen Glückwunsch#huepf#ole#herzlich#blume#ole#huepf

Beitrag von finchen-u 25.03.11 - 10:46 Uhr

4(!!!!) Jahre???
Um Himmels Willen...das ist ja wirklich hart...umso schöner, dass es jetzt geklappt hat :-D da kann man schonmal vorsichtig gratulieren...

Habt ihr eine Ahnung, warum es so lange nicht geklappt hat? Ich frage natürlich aus eigenem Interesse ;-) wir basteln auch grade...

Beitrag von anjolina 25.03.11 - 11:00 Uhr

keine genaue ahnung...sg war in ordnung und meine werte eigentlich auch..der linke eierstock funktioniert auch irgendwie nicht mehr richtig..aber der rechte einwandfrei...also ich glaube ich hab mich einfach zu sehr unter druck gesetzt mit dem ganzen...
hatte vor der IUI mit clomi stimuliert..aber das hatte ja auch nicht geklappt...und da hab ich einfach beschlossen gar nichts mehr zu machen...keine tees..kein zb ...nicht gemssen ...einfach mal auf mcih zukommen lassen...war im urlaub ..den kopf frei machen...5 monate sind seither vergangen und jetzt ist der test positiv....

Beitrag von finchen-u 25.03.11 - 13:47 Uhr

hm...klingt alles ganz schön kraftraubend...
Darf ich fragen, wie alt du bist?