ab heute 12.ssw soll ich gleich folsäure 2 nehmen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von ginga181 25.03.11 - 10:32 Uhr

Hallo ihr lieben,

heute haben wirs endlich in die 12. woche geschafft, ich freue mich das bis jetz alles gut lief, montag ist termin freuen uns riesig unseren bauchzwerg zu sehen.
soll ich folsäure 2 schon heute nehmen?
und da jetz das risiko einer fehlgeburt vorbei ist , gleich noch ne frage...
darf ich wieder pferde reiten?
mein pferd ist schon ganz traurig :-D a
ber ob ich jetzt wieder reiten kann natürlich langsam #winke

Beitrag von erbse2011 25.03.11 - 10:33 Uhr

also mit dem gaul würd ich nicht riskieren(bin auch leidenschaftliche reiterin)

und du kannst auch folio 1 weiter nehmen bis die packung alle ist (mache ich auch)

Beitrag von allgaeumama 25.03.11 - 10:37 Uhr

hi bist du 11+0 oder 12+0?

erst in der 13 ssw,also 12+0 ist das erhöhte risiko vorbei denn erst die vollendete 12 woche bedeutet 3 monate vorbei :-)

alles liebe

Beitrag von ginga181 25.03.11 - 10:45 Uhr

ich bin 12+0 ab heute

Beitrag von allgaeumama 25.03.11 - 10:47 Uhr

hat sich dein et eine woche nach vorn verschoben?

denn in deiner visitenkarte steht ja 12 ssw und das heißt 11+0 :-)

ist nicht böse gemeint!

aber würde die folsäure 1 noch zu ende nehmen und dann die 2 nehmen.

alles liebe :-)

Beitrag von steffisz 25.03.11 - 10:38 Uhr

Ich möchte dich nicht deprimieren, aber das Risiko einer Fehlgeburt ist natürlich nicht vorbei. Es sinkt nur enorm.
Das aber auch erst bei vollendeter 12. Woche, sprich ab der 13. Woche...
Folsäure ist im zweiten Drittel ja weniger dosiert und nicht mehr, deswegen kannst du ganz entspannt die höherdosierten weiter nehmen bis die Packung leer ist und dann auf 400 mg umsteigen.
LG

Beitrag von knackundback 25.03.11 - 10:39 Uhr

Du kannst ruhig die normalen Folsäure Tabs noch weiter nehmen. 12 SSW ist ja erst 11+0.
Zum reiten kann ich Dir nichts sagen.
Und das soll nun keine Panikmache sondern lediglich ein Hinweis sein.
Das Risiko einer Fehlgeburt sinkt nach den ersten 3 Monaten (12+0) sehr deutlich ab.
Aber wirklich weg ist die Möglichkeit für Komplikationen nie.
Wünsche Dir viel Spass am Montag beim Baby TV.

LG

Miri

Beitrag von lucas2009 25.03.11 - 10:40 Uhr

Ich würde nicht reiten... Was ist wenn du stürzt etc? Glaube auch das die Erschütterungen schlecht sind.
Ich habe es mit Kind nie wieder aufs Pferd geschafft, habe ich keine zeit für:-(
Habe mein eigenes aber zum Glück auch vor Jahren schon verkauft...

Beitrag von annibremen 25.03.11 - 10:41 Uhr

Ich dachte, man darf die ganze Zeit reiten? Hab ich jetzt nur nicht gemacht, weil mein Pferdchen so eine andalusische Wildsau ist und ich im Moment nicht runterfliegen will ;-)

Also wenn dein Pferd lieb ist und nicht gerade wirft wie ein Großer im Trab, dann denke ich, du kannst das ruhig machen - zur Not FA fragen, wie immer ;-)

Folsäure 2 kenn ich nicht, aber meine FÄ hat gesagt, ich soll einfach ein Kombi-Vitaminpräparat nehmen, Femibion oder Gyn Vital oder Centrum Materna, da gibts 100 verschiedene Möglichkeiten. Hauptsache, es ist genug Folsäure, div. Vitamine und Mineralstoffe drin und möglichst noch DHA und Omega-3-Fettsäuren - meine Güte, das klingt, als bräuchte man jeden Tag 20 Tabletten, nur weil man schwanger ist ... huijuijui #rofl

LG Anni

Beitrag von steffisz 25.03.11 - 10:43 Uhr

DHA und Omega-3-Fettsäuren sind das gleiche ;-)

Beitrag von annibremen 25.03.11 - 10:45 Uhr

Echt? Oh #rofl