Haben wir noch eine Chance?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von wird er oder nicht? 25.03.11 - 10:52 Uhr

Kurz zur Vorgeschichte: Ich bin seit ca. 4 Monaten mit einem verheirateten Mann zusammen. Weil meine Eltern aber dagegen sind und mich mit einem anderen verheiraten wollen, hat er versprochen sich möglichst bald scheiden zu lassen und mich zu heiraten.

Vor einer Woche hat er mir noch erzählt das er Ende des Monats seiner Frau sagt das er sie nicht mehr liebt und auszieht. Aber das dauert irgendwie alles so lange.

Gestern habe ich, unter falschem Namen, mit seiner Frau auf fb gechattet und ich weiß nicht was mich geritten hat, aber ich habe sie gefragt ob ich sie besuchen kann. Sie war zwar etwas überrascht, aber hat dann zugestimmt. Bin dann also hin und nach einem kurzen Gespräch hab ich ihr halt von mir und ihrem Mann erzählt. Sie sah zwar total perplex aus, aber sie verlor nicht die Fassung noch sonst etwas. Als ich dann zu weinen angefangen habe, hat sie mich sogar getröstet. Trotzdem hat sie ihren Mann angerufen und gesagt das er sofort heimkommen soll - was er dann auch gemacht hat.

Ich habe ihr versprochen das ich ihren Mann in Ruhe lassen würde und mich nur kurz von ihm verabschieden möchte. Sie hatte nichts dagegen, doch als mein Freund/ihr Mann dann heimgekommen ist hat er sie total zur Sau gemacht und sie angeschrien das er siie nicht lieben würde und bei mir hat er sich entschuldigt. Natürlich war ich mir dann nicht mehr so sicher ob ich ihn wirklich los werden möchte....also bin ich erstmal gegangen, und habe ihn - als ich draußen war - angerufen das er bitte raus kommen soll. Was er auch gemacht hat. Er hat gesagt das er mich liebt und das er auch ausziehen würde.

Nun gut, er hat gestern seine Sachen gepackt und ist ausgezogen. Aber heute in der Früh, als ich ihm geschrieben habe, hat er gemeint das er sich nicht mehr so sicher sei ob das alles richtig sei. Er würde sich heute zu Mittag mit seiner Frau treffen und noch mit ihr reden und dann würde er entscheiden was das richtige sei.

Was soll ich nur tun? Er hat sie doch schon verlassen und mir versprochen das er jetzt zu mir gehört. Warum ist er sich dann plötzlich nicht mehr sicher?

Ich habe Angst das sie ihn unter Druck setzt und er jetzt bei ihr bleibt? Diese warterei macht mich total fertig

Beitrag von nalle 25.03.11 - 10:55 Uhr

Du gehst zu seiner Frau.Sie wird dafür noch zur Sau gemacht.

Schäm Dich.

Hoffentlich lässt er Dich fallen !!!!!!!!!!!!!!!!!!



#klatsch

Beitrag von wird er oder nicht? 25.03.11 - 10:57 Uhr

Ja was hätte ich machen sollen? Mich hat es doch auch belastet!!!

Und das er sie niedermacht ist nicht meine Schuld!

Beitrag von nalle 25.03.11 - 10:59 Uhr

Wenn du dir einen verheirateten mann anschaffst,bist du selbst schuld und weisst doch,dass du nur die 2 geige bist.



du wirst niemals glücklich mit ihm

Beitrag von windsbraut69 25.03.11 - 12:47 Uhr

Was Du hättest machen sollen?
Die Frau in Ruhe lassen, die hast Du vor dem Verhältnis mit ihrem Mann sihcer auch nicht gefragt, oder?

Beitrag von wartemama 25.03.11 - 10:57 Uhr

Wie das alles gelaufen ist, lasse ich jetzt mal außen vor.... #gruebel

Lasse die Finger davon - das wird nichts. Und lasse Dich nicht zwangsverheiraten - das wird sicherlich auch nichts.

LG wartemama

Beitrag von zoimaus 25.03.11 - 10:59 Uhr

Wie alt bist Du nochmal???????
Ich bin entsetzt!

Beitrag von agostea 25.03.11 - 11:01 Uhr

Entschuldige, aber ich glaube, du hast nicht mehr alle Latten am Zaun.

Gruss
agostea

Beitrag von wird er oder nicht? 25.03.11 - 11:03 Uhr

Weil ich ihn nicht verlieren möchte? Wird wohl seine Gründe haben warum er nicht mehr mit ihr zusamme nsein will....nur so nebenbei

Beitrag von nalle 25.03.11 - 11:06 Uhr

Wie Naiv bist Du eigentlich ?



Wenn ich jemand zum poppen haben möchte erzähl ich dem jenigen ALLES.

Du bist einfach NUR Dumm und machst es nur noch schlimmer.

Ich kann Dir sagen,dass Du mit der Aktion alles kaputt gemacht hast.

Also Du scheint echt gerade mal 16 zu sein.,Weil eine reife Frau käme nie auf so eine Idee.


Lässt Dich trö.sten von SEINER Ehefrau.

Sie müsste getröstet werden,weil Ihr beide gerade IHR Leben zerstört.

Meinst Du bei Dir geht er NICHT fremd ??

Muahahahaha Du bist echt der Burner

PFUI

Beitrag von wird er oder nicht? 25.03.11 - 11:08 Uhr

Also wegen dem Sex ist er sicher nicht mir zusammen, da ich noch Jungfrau bin und auch mit ihm keinen Sex hatte.

Und ja, ich bin erwachsen.

Beitrag von nalle 25.03.11 - 11:10 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von zoimaus 25.03.11 - 11:25 Uhr

Wie alt bist Du denn???? Wie Du Dich da stellst und schreibst hört sich das echt nach einer 14jährigen an!

Beitrag von fionala 25.03.11 - 11:41 Uhr

Das Alter hat meist nichts mit geistiger Reife zutun...

Thank god it´s friday...

Beitrag von agostea 25.03.11 - 11:12 Uhr

Sieht er offenbar anders. :-)

Beitrag von windsbraut69 25.03.11 - 12:49 Uhr

Mag sein, dass er Gründe hat.
Dann muß aber 1. ER das regeln und 2. sollte er das zivilisiert regeln und nicht so schäbig, wie er gestern aufgetreten ist.

Stell Dich moralisch schon mal drauf ein, irgendwann auch so von ihm behandelt zu werden.

Beitrag von Fake? 25.03.11 - 11:18 Uhr

Gib zu, Du bist ein Fake! Bitte sag mir, daß es sowas nicht real gibt. Sowas gibt es nur in den Talkshows der einschlägigen Sender ...#schock

Beitrag von zoimaus 25.03.11 - 11:23 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von wird er oder nicht? 25.03.11 - 11:26 Uhr

ich bin kein Fake!!!

Hatte wenigstens auf ein paar aufmunternde Antworten gehofft :-[

Beitrag von zoimaus 25.03.11 - 11:29 Uhr

Wie kannst Du auf sowas hoffen, wenn Du gerade dabei bist eine Familie zu zerstören, ich meine Du bist doch klar im Kopf, das weißt Du doch, oder etwa nicht???
Vorallem bei URBIA, was steht da oben?? WE ARE FAMILY, weißt Du was Familie bedeutet???

Beitrag von wird er oder nicht? 25.03.11 - 11:32 Uhr

natürlich weiß ich was das bedeutet! Ich hatte auch, bis zu der ganzen Sache mit ihm, ein tolles Verhältnis zu meinen Eltern. Für ihn hätte ich all das aufgegeben. Hab ich ja zum Teil auch! Jetzt sollte er zu mir stehn!

Beitrag von zoimaus 25.03.11 - 11:40 Uhr

Da ist nämlich der Punkt, er hat geheiratet und er SOLLTE zu seiner Frau und Familie stehen.
Sorry wenn ich es so sage, wenn man so bl... ist und für einen verheiraten Mann sich mit seiner Familie streitet, dann stimmt doch was nicht.
Verliebt hin, verliebt her, man weiß doch, dass verheiratete Männer immer mal wieder ein bisschen Ablenkung vom Alltag brauchen, egal ob SEX oder sonstwas, das hat alles nichts zu bedeuten!
Und wenn Du angelogen werden willst, dann geh in einem Forum für Geliebten oder lies Dir den Beitrag oben drüber, aber im Endeffekt musst Du der Wahrheit ins Auge blicken, er ist ein AR....LOCH, wie kann er seine Frau hintergehen und sie dann vor der Geliebten so bloß stellen??? Was für ein Mann ist das überhaupt??? Was sagt es Dir über seinen Charakter, stellt Dir vor, Du wärst an ihrer Stelle (denn früher oder später wirst Du es dann sein)!!!

Beitrag von Fake? 25.03.11 - 11:31 Uhr

O.k. - kannst Du haben.

Also, nimm es alles nicht so schwer. Du wirst sehen, in Wahrheit liebt er nur Dich. Schon alleine die Art, wie Du um ihn kämpfst, wie Du alle Deine zur Verfügung stehenden Mittel einsetzt, um diesen Mann zu bekommen, macht Dich ungemein attraktiv für ihn. Er wird sich ein Leben ohne Dich an seiner Seite nicht mehr vorstellen können.

Du mußt nur Geduld haben mit ihm. Und kämpfe weiter! Es lohnt sich für diesen Traummann.























.... war das gut so?

Beitrag von zoimaus 25.03.11 - 11:35 Uhr

#huepf#rofl#huepf#rofl#huepf#rofl

Beitrag von Mitfühlende Worte 25.03.11 - 11:44 Uhr

Armes Tuktuk, jaa wir sehen ja, du gibst dir alle Mühe, diese Familie zu zerstören, ganz geklappt hat es ja noch nicht, aber hey, das wird noch, Kopf hoch. Vielleicht kommt er bald zu dir und wenn er von dir genug hat sucht er sich vielleicht noch eine neue, die du dann auch trösten darfst aber hey siehs positiv, dann seid ihr schon zu dritt und könnt einen Club gründen!!

Also die Devise heißt, stark sein, weiter machen und immer schön lächeln...




















#augen#rofl