Hat der ES nur anlauf genommen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bannabi 25.03.11 - 13:05 Uhr

Hallöchen...

ich bin langsam echt verwirrt

Bei mynfp wird mir mein ES angezeigt...
bei urbia jedoch noch nicht..

zudem sinkt meine tempi seit dem angeblichen ES rapide in den Keller...

ich muss auch sagen dass ich gut die ersten 2 wochen des zyklusses krank war und immer noch ein bisschen verschnupft bin.

von daher denke ich dass mein ES sich verschoben hat...

weiß jemand ob mynfp das ändert wenn der richtige kommt...
oder war der schon und ich muss mich auf mens einstellen?

hier mal die ZB´s
https://www.mynfp.de/display/view/bq16jtchqvek/
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922020/573142

Beitrag von kimiko 25.03.11 - 13:10 Uhr

Hi,
mynfp zeigt schon bei 2 Tagen erhöhter Temperatur den ES an, urbia erst bei 3 Tagen erhöhter Temperatur.
Bei den vielen Stöerfaktoren würde ich glaube eher auf urbia setzen, muss aber nicht richtig sein!
Viel #klee und alles Gute

Beitrag von 20carinchen04 25.03.11 - 13:10 Uhr

Hallöchen

Lange nicht mehr gesehen...#schwitz

Wie gehts dir denn?

Ich denke, mynfp zeigt den ES falsch.#kratz

Denke, er hat nur nochmal Anlauf genommen und kommt jetzt... Wenn die Tempi die Tage steigt, hattest du grad deine hochfruchtbare Zeit.

Durch die Erkältung kann sich der ES leider verschieben. Passt also alles.#pro

Drück dir die Daumen, dass der ES bald kommt!#klee

LG
Carina