Ziehen in den Leisten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mamatessi 25.03.11 - 13:24 Uhr

Hallo!

Ich hatte am 15.03. ES. Seit gestern abend hab ich ein Ziehen in der Leistengegend, das ist nicht mehr feierlich.

In einem Schwangerschaftskalender hab ich gelesen, dass es sein kann, dass sich die befruchtete Eizelle einnistet. Was sagt ihr?

Ausserdem tut mir die Brust weh. Ich darf gar nicht dran kommen.

;-)Könnt ihr mir bestätigen, dass ich schwanger bin?;-)

Ich würd mich ja freuen.

Liebe Grüße

mamatessi

Beitrag von chiccy283 25.03.11 - 13:28 Uhr

Hallo Mamatessi,

ich glaube nicht, dass das unbedingt eine SS bedeutet. Ich hatte genau dieselben Anzeichen wie du... Und bin nicht schwanger. Kann auch PMS sein!
Einfach bis zum NMT warten und ggf. testen.

Drück dir die Daumen!
Chiccy283

Beitrag von gypsi1978 25.03.11 - 13:30 Uhr

das ziehen kann tatsächlich von den Bändern kommen die sich dehnen. Die Brust kann genauso von den Östrogenschwankungen in der zweiten Zyklushälfte kommen, kann genauso gut auch durch eine SS kommen. Also kann Dir hier leider keiner eine SS bestätigen. Musst wohl noch etwas Geduld haben und in ein paar Tagen einen TEst machen .....
Wünsch Dir viel Glück. Mein ES war auch um den 13-15 rum....

LG
#winke

Beitrag von mamatessi 25.03.11 - 13:35 Uhr

Ich muss sagen, solche Beschwerden hatte ich noch nie. Weder vor der Mens, noch vor den Tagen.

Na, ich hoffe auf jeden Fall, dass es diesmal klappt. Ich hatte im Sept. 10 leider eine FG. Damals und auch beim ersten Kind hat es im ersten Monat geklappt.

Ein schönes WE

Mamatessi

Beitrag von gypsi1978 25.03.11 - 13:38 Uhr

dann drück ich die daumen. Wann willst du testen. Ich werd jetzt am Sonntag. Möchte das ERgebnis erstmal für mich weil ich morgenurin nehmen will und nicht unbedingt kurz vor der Arbeit ;-)

Könnte zwar zu früh sein, aber ich habe Frühtests die 7-10 Tage nach ES verwendbar sind.

Beitrag von mamatessi 25.03.11 - 13:45 Uhr

Ich warte bis Dienstag. Ich hab nur einen ganz normalen Test vom Kaufland. Allerdings hab ich seit der FG eine nicht ganz so regelmäßige Mens.

Na ich lass mich überraschen. Wir machen uns aber auch keinen Streß. Uns hetzt ja schließlich niemand.

Liebe Grüße

mamatessi

Beitrag von bonsche 25.03.11 - 13:51 Uhr

hallo mamatessi,

bestätigen kann ich dir das natürlich nicht ;-)

ich hatte diese schmerzen damals auch. das kann an den mutterbändern liegen, die sich dehnen. mir taten damals auch die brüste weh und mein freund meinte damals zu mir: irgendwie sind deine brüste gewachsen#rofl ich hab das natürlich für absoluten schwachsinn gehalten... jetzt ist unser kleiner mann 14 monate alt #verliebt

hast du ein ZB?

liebe grüsse, ivi & finn #herzlich

Beitrag von mamatessi 25.03.11 - 13:57 Uhr

Hallo!

Nein, einen ZB hab ich nicht. Ich mach auch nichts weiter. Ich merke aber ziemlich stark meinen ES.

Mit dem Wachstum meiner Brüste ist das so eine Sache. Ich hab eh schon 85D. #schrei

Ich frag ihn heute abend aber mal. Ob er was merkt?.....

Liebe Grüße

mamatessi