Appetit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finchen1984 25.03.11 - 13:38 Uhr

Seit ich Schwanger bin habe ich nur Hunger auf Hühnersuppe oder Tomatensuppe.

Ich esse zwar auch noch andere Sachen aber Hunger habe ich nur auf Suppen.

Und Hunger auf süsses habe ich gar nicht obwohl ich vor der Schwangerschaft sehr gerne süss gegessen habe aber jetzt 0 Hunger drauf dafür umso mehr auf Salziges.

Naja mal sehen was da noch alles kommt.

Kennt das einer von euch


Lg

Beitrag von traumkinder 25.03.11 - 13:41 Uhr

wenn ich nicht schwanger bin esse ich nieee salziges wie salzstangen oder brezeln oder nüsse, sondern nur schoki!!


während meiner 1. ss konnte ich keine schoki sehen und habe nur salziges und co gegessen


jetzt weiss ich es noch nicht so genau, hab mal gar keinen hunger, dann könnt ich wieder alles essen was ich finde...


#winke

Beitrag von brine87 25.03.11 - 13:57 Uhr

kenn ich auch

aber bei mir wechselt es ab und an mal zur zeit liebe ich kräuterquark #mampf

Beitrag von peppermint369 25.03.11 - 13:44 Uhr

Ja hier, ich kenne das sehr gut!

Habe total Lust auf Salziges und gut Gewürztes. Gestern habe ich im Supermarkt scharfen Tomatensaft entdeckt. Yamm yamm. :-p

Wenn ich etwas Süßes sehe, wird mir übel. Auch von manchen süßeren Säften.

Bei mir ist es aber auch so, dass ich nicht jeden Tag das gleiche essen kann. Also wenn ich gestern eine Hühnersuppe hatte, dann muss es heute auf jeden Fall etwas ganz anderes sein. (Am liebsten Fleisch ;-))

LG
peppermint 8. SSW

Beitrag von janin84 25.03.11 - 14:02 Uhr

Das war bei mir auch, das ich auf bestimmte sachen voll lust hatte und andere wieder nicht. Aber da ändert sich auch ein paar mal in der Schwangerschaft. Hatte am anfang auch kaum lust auf süßes obwohl ich vorher gerne süßes gegessen habe. Sei gut 3 Wochen ess is jetzt auch wieder süßes :) Das is immer ein hin und her...

Beitrag von katjaauss 25.03.11 - 23:40 Uhr

Das kenn ich. Vor der Schwangerschaft kam ich auch kaum an Schockolade vorbei. Seitdem ich schwanger bin, geht Süßes fast gar nicht mehr. Genauso wenig krieg ich Fleisch oder Wurst runter. Da wird mir immer schlecht. Wenns nach mir ginge könnte ich mich nur von Salat ernähren.#mampf