Ovaria comp und Agnucaston?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mariek. 25.03.11 - 14:01 Uhr

Hi..
ich nehme zur Zeit Agnucaston (Mönchspfeffer/Keuschlammfrüchte).Nun wurde mir empfohlen Ovaria comp zu nehmen.Kann ich die sachen zusammen einnehmen oder das Agnucaston dann weglassen?

lg:-)

Beitrag von amina-85 25.03.11 - 14:07 Uhr

kannst du zusammen nehmen...ich hab das auch gemacht. ich achte halt nur darauf, dass ich beides in größeren abstöänden einnehme.

ich habe jedenfalls noch nicht von wechselwirkungen gehört....