Salami auf Pizza ist doch ok, oder???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kiddi26 25.03.11 - 14:18 Uhr

Hallo Mädels da ich sooooo Appettit auf Salami hab, dachte ich mir auf einer selbst gemachten Pizza kann ich Salami drauf machen, die kommt ja dann in den Ofen und wird erhitzt....

Falls jetzt wider Sprüche kommen wie :

Man kann alles essen, früher hat auch keiner drauf geachtet...

möchte ich sagen, das ich da aber drauf achte weil ich mir hinterher keine Vorwürfe machen will wenn dann doch durch Toxo was passiert und meinem Kind ich damit schade....

LG kiddi

Beitrag von terryboot 25.03.11 - 14:19 Uhr

klar ess ich auch immer #mampf

Beitrag von erbse2011 25.03.11 - 14:20 Uhr

solang das gegart ist dann kannste alles essen :-D

hab gestern auch salamipizza gefuttert

Beitrag von meli1987 25.03.11 - 14:20 Uhr

Hmmmmm

dann lass es doch ( nicht böse gemeint ) #liebdrueck


LG Meli

Beitrag von flummi1988 25.03.11 - 14:20 Uhr

Klar!
man muss es ja nicht übertreiben und jeden Tag Packungweise essen, aber ab und an ist es kein Problem, denke ich.

Beitrag von wildehilde85 25.03.11 - 14:25 Uhr

Hallo Kiddi,;-)

1. SUPER ANSAGE HIER GEMACHT!!(zwecks blöde sprüche!)
2. Klar kannst du Salami essen..;-)
3.Du hast recht das du dir am Ende keine Vorwürfe machen möchtest..

ganz liebe grüße,Jenny 10.ssw #ei

Beitrag von tiffy84 25.03.11 - 14:26 Uhr

also wenn du da so drauf achtest dann musst du sie theoretisch weglassen #kratz so weit ich weiß ist es egal ob die salami im ofen war oder nicht...eine freundin von mir hat da nämlich auch strikt nach geguckt und nix gegessen was auf diesen 'listen' steht und die hat nie salami angerührt :-)

lg tiffy mit julian #verliebt

Beitrag von skorpion86 25.03.11 - 15:40 Uhr

Klar macht das ein Unterschied, denn wenn die Salami im Ofen war, ist sie ja nicht mehr roh, und das Rohe soll man in der SS nicht essen, wenn man Toxo negativ ist... ;-) Deshalb ist es kein Problem, Salamipizza zu essen, und auch sonst keine Gerichte, wo Salami drin ist, solange sie mitgekocht, gegart oder im Ofen erhitzt wird! #winke
lg

Beitrag von alagdolwen 25.03.11 - 14:33 Uhr

Es geht doch darum, keine "ROHE" Wurst oder Fleisch zu essen.

Ist die Salami im Ofen, wird sie durchgegart und ist dann auch keine "ROHWURST" mehr.

Also lass es Dir schmecken #mampf

Beitrag von caroline75 25.03.11 - 14:43 Uhr

Hallo,

mein FA hat gesagt, man soll mit Salami aufpassen eben wegen den Toxo.
Aber wenn ichs auf der Pizza oder in Nudeln mitkoch/Backe ists kein Problem, da sie dann ja ned mehr Roh ist.

LG und guten Hunger

Caroline

Beitrag von kiddi26 25.03.11 - 14:49 Uhr

Ja danke ich meine doch auch es geht um das rohe in der Wurst!!!

Also genieß ich sie heut... wer möchte belommt ein Stück ab ;-)

Schade das es kein Pizza Zeichen gibt...#torte

LG kiddi