Total traurig SiLoPo :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alcibie 25.03.11 - 14:23 Uhr

Hallo ihr lieben,

muss euch mal die Ohren volljammern. Sonst versteht mich ja eh keiner.
Versuchen jetzt seit 10/09 SS zu werden. Was soll ich sagen es klappt nicht.

Vor drei Wochen hab ich dann erfahren, dass meine Kollegin ihr zweites Kind erwartet. Mein Chef war total sauer sie kam nämlich gerade aus dem Erziehungsurlaub und hat einen Tag gearbeitet. Ich dachte nur na klasse wenn es jetzt mal bei uns klappt wie sag ich ihm des dann?
Heute dann kam ne andere Kollegin die momentan krankgeschrieben ist. Und?????....................... genau sie ist SS.
Ach mann warum klappt es denn bei allen ausser bei uns??????
Muss dazu sagen, dass sie bissle komisch ist. Psychische Probs, ihren Stiefsohn hat sie nach 3Monaten ins Heim geschickt weil sie nicht mit ihm zurecht kam (Teenager halt). Jetzt wollte sie ein oder mehrere Pflegekinder. Und dann das jetzt.

Mannno das kotzt mich so an.

Sorry fürs gelabbere aber ich werd noch wahnsinnig.

LG und danke fürs da sein.

Beitrag von capri2008 25.03.11 - 14:33 Uhr

Ich kann dich gut verstehen.
Wir versuchen es zwar noch nicht ganz so lange wie du, aber auch schon eine gnaze Weile. Erst wollte es nicht klappen, und jetzt muss ich vom Arzt aus erstmal eine kleine Pause machen, damit meine Blutwerte sich erstmal wieder richtig einstellen.
ABer um mich rum sind einfach alle Freunde und Bekannte schwanger.
Gerade gestern noch kam eine Bekannte mit der Nachricht um die Ecke, das sie jetzt auch schwanger ist.
Natürlich freu man sih füe alle, aber die Begeisterung hält sich ja schon in Grenzen, da der Wunsch bei uns ja nach wie vor da ist.
Niemand versteht das. Und dann bekommt man noch die blöde Antwort: Du bist doc noch so jung, du hast doch noch Zeit, mach dich nicht verrückt!
Als wenn das alter mit dem Wunsch was zu tun hätte.
Ob 25, 35 oder 45 ist doch scheißegal, wenn der Wunsch da ist, ist er da!
Wir haben beschlossen es sofort wieder zu versuchen, wenn die Werte gut sind, doch wann wird es sein?! Das macht den Wunsch ja auch nicht kleiner!

Ich wünsche DIr , das es bei dir bald klappt, ganz viel Mut und Geduld durchzuhalte!

Ganz liebe Grüße.... C....