Kennt Ihr Wörter, die Ihr einfach nicht mögt?

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von spuddel2002 25.03.11 - 14:47 Uhr

Hallo ,

kommt Ihr auch ursprünglich aus einen anderen Bundesland und mögt einfach bestimmte regionale Worte nicht aus dem Ort wo ihr Euch gerade befindet?;-)

Ich bin zum Beispiel Berlinerin, wohne jetzt in Schleswig Holstein.

Und muss immer grinsen:-), wenn mich meine Familie neckt mit typischen regionalen Worten von hier......

Meine Nichtmagwörter sind z.B.

Luschern
Pischern
und Bonchie


Kennt Ihr auch solche Wörter?;-)
#winke


Beitrag von schullek 25.03.11 - 15:00 Uhr

ich bin viel bei meiner schwester im süden deutschlands und dieses 'als' an jedweder stelle im satz zu jedwedem zweck dort macht mich kirre!

meine cousine in thpringen dagegen setzt an jeden 5. satz 'gell' hintendran, was mich schon als kind in den wahnsinn trieb.

ansonsten habe ich allgemein wörter, die mich nerven:

anderster

z.b.

lg

Beitrag von xbienchenx 25.03.11 - 15:12 Uhr

Das Wort "anderster" hasse ich auch...auch solche typischen "ostwörter", wie "kaufhalle" und "broiler"....keine Ahnung warum.

Mein Mann bekommt Hakenkreutze wenn jemand "gucken" sagt.Er sagt und hört lieber "schauen"

Beitrag von 123bhtrsfe456 25.03.11 - 15:15 Uhr

"bekommt Hakenkreutze" finde ich jetzt aber auch etwas .... speziell.

Beitrag von caitlynn 25.03.11 - 15:18 Uhr

Joa vor allem heisst es Kreuze.... das t sollte Urlaub machen...

Beitrag von 123bhtrsfe456 25.03.11 - 15:45 Uhr

Ich weiss, gerade diese Kombi machte es ja umso schlimmer!


Umso? Umso? Umso hört sich jetzt auch so komisch an. Gibt es das?

Beitrag von xbienchenx 25.03.11 - 21:23 Uhr

was du sonst noch so zu sagen hast, kann ich aus deinem namen lesen...einfallslose mitreden können, das wars

Beitrag von xbienchenx 25.03.11 - 21:21 Uhr

Sind wir hier in der Schule? Hier in Urbia muss man echt perfekt sein oder? Wie kann man nur so ekelhalft kleinpissig sein?????

Beitrag von skbochum 25.03.11 - 22:25 Uhr

"Kleinpissig" ist auch so ein Wort :-p

Beitrag von klimperklumperelfe 26.03.11 - 11:20 Uhr

In der Schule nicht aber einwenig Bildung schadet doch nie oder? Und eigentlich hättest du "eckelhaft" schreiben müssen;-)

Beitrag von skbochum 27.03.11 - 21:26 Uhr

Hö? Wir das nicht "ekelhaft" geschrieben und nicht mit "ck"?

Beitrag von klimperklumperelfe 28.03.11 - 17:48 Uhr

Ist schon richtig wie sie es geschrieben hat aber von manch einem hier erwartet man es eben mit "ck":-p

Beitrag von xbienchenx 28.03.11 - 17:39 Uhr

<<<In der Schule nicht aber einwenig Bildung schadet doch nie oder? Und eigentlich hättest du "eckelhaft" schreiben müssen


Lol, der war gut!
Willst mir was über Bildung sagen und hast davon keine blassen Schimmer. Das ist wirklich traurig! Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen!
Und hier der Link, das du deine Bildung mal verbessern kannst!
http://de.thefreedictionary.com/ekelhaft

Beitrag von klimperklumperelfe 28.03.11 - 17:41 Uhr

Das war ironisch gemeint, du Nuss! Haha, geil!

Und übrigens: wer im Glashaus sitzt sollte eher im Keller Fi...:-p

Beitrag von xbienchenx 28.03.11 - 17:45 Uhr

Das glaube ich dir jetzt irgendwie nicht.

Beitrag von klimperklumperelfe 28.03.11 - 17:46 Uhr

Dann lass es! Oder denkst du tatsächlich, dass jemand so doof ist sich mit einem so fatalen Fehler ein Eigentor zu schießen? Es sollte ironisch gemeint sein, weil "eckelig" hier so gängig ist.

Beitrag von xbienchenx 28.03.11 - 17:41 Uhr

<<<...einwenig...

Und "ein wenig" wird übrigens auseinander geschrieben!

Du bist echt der Hammer!

Rechtschreibung hat mit Bildung nicht unbedingt etwas zu tun! Ich stehe zu meinen Fehlern, schließlich bin ich nicht perfekt. Und hin und wieder Rechtschreibfehler zu machen ist nicht schlimm.
Aber bevor du hier ne dicke Lippe riskierst, solltest du selbst besser sein!

Beitrag von xbienchenx 28.03.11 - 17:42 Uhr

Je öfter ich deinen Satz lese, desto schlimmer wird es. Denn von Kommasetzung hast du wohl auch noch nie etwas gehört oder?

Du bist wirklich peinlich!

Beitrag von klimperklumperelfe 28.03.11 - 17:44 Uhr

Jaja, bin ich...und es ist mir egal. Aber dir scheint dein Anseeen verdammt wischtig zu sein, so wie du dich hier am eschofffieren bist sein tust!

Beitrag von caitlynn 26.03.11 - 15:07 Uhr

kleinpissig? Das habe ich bisher auch noch nicht gehört #rofl

aber wenn man schon mit unnützen Wortern um sich schmeisst dann doch bitte richtig geschrieben...

Beitrag von xbienchenx 25.03.11 - 21:25 Uhr

Hauptasache ist das du nen dummen spruch ablassen kanst , frau lehrerin

Beitrag von xbienchenx 25.03.11 - 21:19 Uhr

lol so war das nicht gemeint, nur nen spruch....hab mir darüber gar keine gedanken gemacht.sry

Beitrag von 123bhtrsfe456 25.03.11 - 21:36 Uhr

Ja, war auch super witzig ...lol#augen

Besonders in Kombination mit dem darauf folgenden Rumgeprolle und Deinen Beschimpfungen.

Ganz armes Licht!

Beitrag von valentina.wien 26.03.11 - 07:26 Uhr

Entschuldige bitte, was ist das denn für ein Ausdruck??
Den habe ich bis jetzt (Gott sei Dank) noch nie gehört... du scheinst auch nicht gerade eine reflektierte Person zu sein.

Beitrag von klimperklumperelfe 26.03.11 - 11:19 Uhr

Kaufhalle ist doch ein Knallerwort! Ich sag auch heute noch "Nicki" zum Tshirt:-p

Was sagst du denn? Supermarkt?