oktobies wie geht es euch?????????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von sanymamy 25.03.11 - 15:09 Uhr

hallo morgen bin ich in der 12ssw und heute habe ich ständig ul-ziehen auf der rechten seiten und ein kleinen bauch habe ich auch schon..........mir geht es sonst so weit gut hatte auch keinerlei ss probleme.........habe montag unseren zweiten us kontrolle.............und denn sind wir am überlegen ob wir die nackenfaltmessung machen lassen oder nicht weil bei unseren ersten kind haben wir es auch nicht machen lassen und ich bin ja auch jung(21) und in der familie gibt es gar keine probleme warum wir es machen lassen sollen.

lg sany #winke

Beitrag von lucas2009 25.03.11 - 15:12 Uhr

Huhu,
bin jetzt 10 SSW und ghet mir gut. Müdigkeit verschwindet garde und Übelkeit ist nur noch morgens...
Habe auch ein Bauchi, aber warum weiß ich gar nihct.
Wir machen die Nackenfaltenmessung. Habe ich beim ersten auch gemacht. Ich würde wohl nicht Abtreiben aber ich würde mich schon gerne darug Einstellen können.

LG

Beitrag von claude2010 25.03.11 - 15:18 Uhr

Übelkeit lässt so laaaangsam nach. Anstinken tut mich aber immernoch einiges:-D
Am Montag hab ich meinen nächsten Termin und bin ziemlich aufgeregt. Ich fühl mich gut und super schwanger:-)deswegen mach ich mir FAST keine Sorgen!
ALLES IN ALLEM: Müüüde und faul aber glücklich#verliebt

Beitrag von eve1182 25.03.11 - 15:23 Uhr

Hallo,

Übelkeit hatte ich wie bei meiner 1. Schwangerschaft keine, Müde bin ich immer noch schrecklich, hoffe das läßt bald nach, sonst geht es mir super, Die Nackenfaltenmessung mit dem Bluttest habe ich machen lassen, mein persönliches Risiko war super 1:11456


Gruß
Eve

Beitrag von christiane2501 25.03.11 - 15:31 Uhr

Hey,
ich bin jetzt in der ssw 10+3
bei mir geht die Übelkeit auch langsam vorrüber, naja Müde bin ich immer noch etwas, vorallem Abends könnt ich ab 19.00Uhr auf der Couch einschlafen, aber ansonsten gehts mir richtig super!!!
Die Nackenfaltenmessung werde ich nich machen lassen, bei uns in der Family kommt sowas net vor und Jung bin ich ja auch noch (23) und weg machen lassen würde ich den kleinen Wurm eh nicht...das ist doch unser absolutes Wunschbaby!!!

Lg Chrissi

Beitrag von knutschkugel8510 25.03.11 - 15:25 Uhr

Hallo #winke

Übelkeit ist immernoch da und ich muss mich auch immermal wieder übergeben, aber wenigstens nicht mehr ganz so schlimm wie die letzten Wochen!! Aber das halte ich gerne aus;-)!!

Der Appetit kommt auch langsam wieder zurück, aber der blöde Geschmack im Mund ist echt bäh!! Den krieg ich einfach nicht weg! Wenn ich was esse geht es und kaum eine Minute später ist der blöde Geschmack wieder da!!

Müde bin auch sehr #gaehn und das Bauchlein wächst #verliebt

Wünsche euch ein schönes Wochenende!!

Lilly + #ei (12ssw)

Beitrag von helena.h 25.03.11 - 15:52 Uhr

Hallo,

bei mir sind die meisten Symptome weniger geworden: Brustspannen, Bauchziehen.

Appetit habe ich immer noch oft gar keinen. Dass ich zu lange nix mehr gegessen habe merke ich daran, dass mir überl wird, was es dann besonders schwer macht etwas passendes zum Essen zu finden.
Vermutlich habe ich auch deshalb noch nicht zugenommen, sonst neige ich nämlich sehr dazu.

Nächste Woche Mittwoch gehts bei mir zur Nackenfaltemessung. Mein Mann und ich können uns ehrlich gesagt kein Leben mit einem behinderten Kind vorstellen, auch wenn dieses Baby ein absolutes Wunschkind ist, auf das wir ein Jahr warten mussten. Wir wären dem einfach nicht gewachsen. Zum Glück bin ich noch jung und aufgrund unserer Familiengeschichte erwarte ich eigentlich kein großes Risiko.

Liebe Grüße, Helena

Beitrag von mirtai 25.03.11 - 16:37 Uhr

huhu ihr Lieben,
bin jetzt in ssw 11 und bauchziehen und abendliche übelkeit wird weniger, dafür bin ich total müde und tranig.
Zugenommen hab ich auch noch nix was mich wundert, weil vorher muste ich immer so aufpassen nicht zuzunehmen und jetzt ess ich relativ frei schnauze und nix setzt an #huepf Liegt bestimmt darann das ich abends kaum was esse weil mir dann meistens etwas flau im magen ist.
Hätte jetzt am Montag meinen nächsten Untersuchungstermin, der muste aber wegen einer Bombenentschärfung in der Duisburger Innenstadt auf den Folenden Montag verschoben werden #kratz naja dann halt noch warten.

Nackenfaltenmessung werd ich nicht machen lassen, hab kein erhöhtes Risiko, auch Familiär nicht also wär es für mich quatsch.

lg Rebecca und Würmli 10+2