Sind noch Märzis hier??????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muc312 25.03.11 - 17:57 Uhr

Hallo Zusammen,

bin heute ET-2 und habe das Gefühl, dass es heute auch nicht mehr passiert...nachdem ich diese Woche schon einmal richtige Bauchweh hatte und vor allem auch Übelkeit und Durchfall. Ist alles wieder weg.

Und hier schreibt keine Märzi mehr. Bin ich alleine oder wo seid Ihr hin? Wie geht's Euch?

Freu mich schon so, bald den Kinderwagen zu schieben :-)

Lieben Gruß
Steffi

Beitrag von raketemitbaby 25.03.11 - 18:10 Uhr

Huhu Bin zwar keine März Mama aber wollte dich nicht so allein hier lassen ;-)

Meine Maus soll am 08.04 kommen aber der Et ist auf den 31.03 vorverlegt..
Sie ist auch schon ganz schön Schwer vom Gewicht jetzt wird Sie auf 4100g geschätzt #schock Hoffe aber das Sie nicht so schwer sein wird #schein

Und da ich jeden tag zum CTG ins KKH muss ist das schon Ziemlich anstrengend und ich hoffe das Sie wirklich bald kommt, denn ich Freu mich auch schon sehr den KiWa zu Schieben #verliebt#verliebt

Ich Wünsche dir alles Liebe und Gute für die Geburt #klee
#winke

Beitrag von danat 25.03.11 - 18:18 Uhr

#winke Hier. Ich bin auch noch ein Märzi. Bin jetzt ET+1 und es geht uns viel zu gut. Mein kleiner Bauchbewohner denkt noch nicht dran auszuziehen. Aber ich merke schon, dass mein Körper sich so langsam auf die Geburt vorbereitet ... wird schon. Irgendwann in den nächsten Tagen tut sich bestimmt was - bin da optimistisch. Und jetzt genieße ich unser letztes freies Wochenende mit meinem Mann.

Alles Gute!

Dana

Beitrag von chantie 25.03.11 - 18:18 Uhr

Klar sind noch Märzies hier. Mein ET ist auch in 2 Tagen.

Das was du so beschreibst kenn ich gut. Mal sind Wehen da für 1-2 Stunden und tun auch schon mittelmäßig weh und dann gehen sie einfach so wieder weg :(

Aber die Bauchzwerge können sich nicht für immer drücken. Bald ist es geschafft !!!

Beitrag von relex2205 25.03.11 - 18:26 Uhr

Hallo Steffi,

ich bin zwar kein Märzi, habe ET am 02.04. - hoffe aber das es noch im März kommt. Bei uns tut sich auch noch rein gar nichts. Mittwoch war ich beim FA - Köpfchen sitzt auch noch nicht fest im Becken. Außer hin und wieder diese Regelschmerzen und Übelkeit habe ich nichts - Leider.... Aber wer weiß schon was das bedeutet ?!?

Hast bestimmt nicht mehr lange :-)
halt die Ohren steif!!!

LG #winke
Nadine

Beitrag von xxbeexx 25.03.11 - 18:28 Uhr

HIER!!!!!#winke Bist nicht alleine!!!!

Habe am Montag Termin. Ich war heute beim FA und der meinte, dass
alles total Geburtsunreif aussieht. :-[#aerger

Untenrum ist alles komplett verschlossen und der Kopf vom Baby ist auch noch nicht tief im Becken. Fruchtwasser ist noch genug vorhanden sowie Käseschmiere. Naja in spätestens 2 Wochen sind wir dann endlich auch
Mama, da am 10. Tag eingeleitet bei mir wird.

Ich habe auch das Gefuehl, dass es keine Märzis mehr gibt.

Naja die paar Tage schaffen wir noch oder??? Ich hoffe nur das unser
Baby am 30. kommt, da da der Papa Geburtstag hat.:-p:-p

LG,
bee ET-3

Beitrag von sophie-julie 25.03.11 - 18:52 Uhr

Hey Steffi!

Ich hab heute ET, aber bei mir dauerts auch noch einige Tage. Leider.
Naja, glaube es geht einigen Märzis noch so. Nicht den Kopf hängen lassen, immerhin sind sie dann "fertig" wenn sie raus wollen. Besser so, als (viel) zu früh.

Liebe Grüße

Beitrag von daugerl 25.03.11 - 18:58 Uhr

Ich bin auch noch hier!!! Habe auch das Gefühl dass niemand mehr hier ist. Im März-Club tut sich auch nicht mehr viel. Bin heute ET-5 und denke auch dass es bald los geht.
Gestern beim FA war GMH verstrichen, MM 1-2cm, habe heute dauernd so ein ziehen im Rücken und Unterbauch (allerdings nicht regelmäßig). Mein FA meinte es fehlen nur noch ein paar wehen. (wenn das so einfach wäre).
Habe heute schon zu meinem Mann gesagt er soll ja sein Handy nicht lautlos machen auf arbeit!!!
Wir werden sehen!!!

Beitrag von an82 25.03.11 - 20:38 Uhr

Ich bin auch noch da!
Bin jetzt ET+2 und es will sich einfach nix tun :-(...Geburtsreif ist alles aber noch keine einzige Wehe gehabt!
Ich hoffe auch,das es bald los geht!
Abwarten und Tee trinken ;-)
Lieben Gruss