Her mit euren leckeren Menüs für 8 Personen

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von maximama22 25.03.11 - 18:41 Uhr

Hallo ihr lieben,

demnächst habe ich mal wieder Besuch die ich gerne kulinarisch verzaubern möchte. Wir sind 8 Erwachsene die gerne gutes Essen.

Jetzt brauche ich natürlich Menüs die sich gut vorbereiten lassen und bei denen ich nicht den ganzen abend in der Küche stehe.

Bitte keinen Fisch da ich den nicht mag.

Sonst ist alles erlaubt.

Ich brauche Vorspeise-Hauptspeise-Dessert

Danke für eure Hilfe

Liebe Grüße
Marina

Beitrag von caterina25 25.03.11 - 19:48 Uhr

Wie wäre es mit einem Frühlings-Menue?

Vorspeise geschäumtes Brokkolisüppchen

Hauptgang: Rinderfilet unter der Bärlauchkruste, Kartoffelgratin, Frühlingsgemüse

Dessert: Erdbeersalat, Tonkabohneneis und warme Schokoladensosse.

Du kannst am Vorgang die Brokkolisuppe gut vorbereiten und am Tag der Einladung nur noch pürieren und aufschäumen.

Das Rinderfilet brätst du die im ganzen an. Die Kruste gibst du am Tag der Einladung obendrauf. Auch das Kartoffelgratin kannst du am Tag vorher vorbereiten, vorgaren und nur fertiggaren.

Das Eis ebenfalls einen Tag vorher.

Falls Du Rezepte brauchst, melde dich!

LG Caterina