BrophylluM

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von btty 25.03.11 - 18:43 Uhr

Hi, ihr!

Kann mir wer sagen, wie schnell Brophyllum wirkt??? Bzw ab wann B. die Tempi beeinflusst?

Ist super wichtig für mich!

Beitrag von ini69 25.03.11 - 19:07 Uhr

Bei mir hat es die Temp. nicht beeinflusst. Die war genauso wie im Zyklus ohne Bryo.

Beitrag von dasier 25.03.11 - 19:14 Uhr

bei mir gabs auch keine veränderung, weder in der temp noch in der länge

Beitrag von palomita 25.03.11 - 20:13 Uhr

ich hatte es auch letzten Zyklus das erste mal genommen und es hatte keine Auswirkungen auf meine Tempi oder die Zykluslänge. Was mir auffiel war, dass meine Regelblutung deutlich weniger war. Keine Ahnung, ob es da einen Zusammenhang gibt. pms hatte ich trotzdem wie immer stark.
LG, palo