9.SSW und immer wieder "angespannter" Bauch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engelchen.84 25.03.11 - 20:02 Uhr

Hallo!

Das ist meine 2. SS. Ich bin jetzt in der 9.SSW und habe seit gestern immer wieder einen "angespannten" Bauch. Das fing bei einem längeren Spaziergang an und war ganz heftig, als ich mich über meinen AG bzw. die Mitarbeiter geärgert habe, weil die mich offenbar rausekeln wollen. Heute bei den Hausarbeiten fühlte er sich auch immer wieder so gespannt an. Wie als wenn ich meine Bauchmuskeln anspannen würde. #gruebel

Jetzt mache ich mir ein wenig Sorgen... Ich kenne sowas nur als Übungswehen nach(!) der 20.SSW. Meint ihr die könnten von der Anstrengung sein? Ich nehme bereits tägl. 300 mg Magnesium. Und werde das auf alle Fälle am Montag bei meiner VU ansprechen.

Oder mache ich mich jetzt nur verrückt? Habt ihr das vielleicht auch?

Lg Mandy mit Nils (2) an der Hand und Krümel SSW 8+2

Beitrag von zuckerelli-4 25.03.11 - 20:46 Uhr

Ich weiss jetzt nicht ob es schlimm ist,aber ich hab es auch und bin bei 8+3

also ich mach mich da jetzt noch nicht so verrückt.

Aber frag bei deiner VU nach und berichte mal,was dabei rum kam

LG#winke#winke

Beitrag von flugtier 25.03.11 - 21:20 Uhr

Versuch einfach mal etwas kürzer zu treten!

Meist ist "Verspannung" im Bauch einfach ein STresszeichen - runterfahren! Entspannen!
Bei der VU auch ansprechen schaded aber sicher nicht!
#winke