33. SSW Turnen eure auch so schlimm rum?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von derhimmelmusswarten 25.03.11 - 20:11 Uhr

Heute ist es echt nicht auszuhalten. Versuche schon den ganzen Tag mich irgendwie abzulenken... Mein Baby turnt heute so schlimm in meinem Bauch rum, dass ich es langsam nicht mehr aushalte. Habe langsam den Verdacht, dass der Durchfall und die Übelkeit heute Morgen auch davon kommen. Sie turnt in einer Tour und tritt wie verrückt. Unter den Rippen tut es auch weh. Dabei habe ich heute nichts anderes gemacht als sonst auch. Das macht keinen Spaß mehr. Normalerweise freut man sich ja über jede Bewegung. Aber langsam wird es so viel und so stark, dass es mich richtig aggressiv macht. Ich kann nicht sitzen, nicht liegen. Egal in welcher Position. Ich werde zusammengetreten. Gehts euch auch so?

Beitrag von repumuck 25.03.11 - 20:15 Uhr

In der letzten SS ja

Um die 35. Woche wollt ich dann das er endlich raus kommt :-p

Das ist soooo schlimm und die LEute ham auch nicht schlecht geguckt wenn mann im Cafe sitzt und auf einmal beult sich überall der Bauch. Das sieht genauso aus wie in dem Film Ailien #schock
Und ich hatte mehr als einmal auch die befürchtung das es die gleichen Folgen haben könnte #kratz
Da hat er so gegen die Bauchdecke getreten das ich dachte die plazt jetzt

Beitrag von derhimmelmusswarten 25.03.11 - 20:20 Uhr

Das ist bei mir auch so. Und war schon bei meiner ersten Tochter so. Bloß hatte ich diesmal länger Ruhe und habe mich wohl zu früh gefreut. Ich habe auch irgendwo ein schlechtes Gewissen. Aber ich fühle mich als hätte ich einen dicken fetten Stein im Bauch, der sich bewegen kann. Ich glaube, sie dreht auch dauernd den Rücken gegen meinen Bauch und das fühlt sich so schlimm an. Von dem Sodbrennen will ich gar nicht erst reden.

Beitrag von diabola1000 25.03.11 - 20:37 Uhr

du konntest heute meine gedanken lesen...
bin jetzt dann in der 32. ssw und heute find ichs auch ganz schlimm. meine rippen schmerzen ganz übel und ich bin total erkältet. ich würde gern mal ein bisschen schlafen und tu mir wegen schnupfen eh schon schwer, und dann ist da diese/r kleine turner/in...
aber wäre das von jetzt auf gleich verschwunden, dann wäre ich noch viel trauriger ...

Beitrag von jacky84a 25.03.11 - 20:52 Uhr

ich nenn ihn seit gestern bob-der baumeister!

noch fragen???