Die neue in der Runde

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lexxie 25.03.11 - 20:15 Uhr

Hallöchen zusammen

Ich bin 22 Jahre alt und nun auch hier rein geschippert.#blume Leider klappt es bei mir bzw uns auch nicht so wirklich und leider liegt es an mir.#schmoll
Ich bekomme seit ein paar Jahren keine Mens mehr und hab mich in der ersten Zeit nicht wirklich drum gekümmert nun seit letztem Jahr Dez bin ich in Behandlung ...bei einem neuen Frauenarzt.

Die Blutabnahme ergab das männliche Hormone leicht erhöht sind und ich eine Schilddrüsenunterfunktion habe.#klatsch
Ich nehme nun seit Dezember Bromocriptin und Thyronajod 75 Henning.Leider hat sich bis jetzt keine Mens angekündigt.

Letzte Woche wurde nochmal Ultraschall gemacht und organisch ist soweit alles in Ordnung.#ole Blut wurde auch nochmal abgenommen und am Dienstag wollen wir weiter schauen.
Leider liegt dieses irgendwie in der Familie meine beiden Cousinen mussten sich einer Hormontherapie unterziehen bei der einen klappte dann gleich mit Zwillingen und bei der anderen hat es auch geklappt und sie hat im Januar entbunden.#verliebt

Selbst meine Schwester (30) hat Probleme auch bei ihr hat sich bis dato keine Schwangerschaft eingestellt.
Nach der Geburt damals bei meiner Schwester haben meine Eltern 8 Jahre gebraucht das meine Mutter erneut schwanger wurde.

Ach mensch ich wäre schon so froh wenn ich meine Mens normal bekommen würde damit ich mich auch mal wieder als Frau fühle.Manchmal habe ich das Gefühl es wird nie klappen und man setzt sich selbst so unter Druck obwohl ich das garnicht möchte.Ich hab einfach Angst das ich nie Mama sein kann.#heul


Vllt ist hier jemand ja in der gleichen Situation und allen anderen wünsche ich von Herzen#herzlich das es bei euch klappt.Und wir zusammen #fest können ...natürlich mit Wasser dann.#huepf


Liebe Grüße

Beitrag von mary.2004 25.03.11 - 20:43 Uhr

Hallo

und #herzlich Willkommen
tut mir leid für dich ich hoffe das es bald kappt,
wir versuchen es auch seit 4,5 jahren und es klappt nicht fürs geschwisterchen.
Aufjedenfall wünsch ich dir viel spass hier und viel glück das es bald klappt

lg mary#klee#klee#klee

Beitrag von annikats 25.03.11 - 20:44 Uhr

Herzlich Willkommen!
Ach Mensch, das sind ja nich so dolle Aussichten, das tut mir leid für dich :-(. Aber wenns bei deinen Cousinen unter den gleichen Umständen geklappt hat, hast du doch auch gute Chancen :-).

Beitrag von wanda09 25.03.11 - 22:13 Uhr

ich wuensch dir alles, alles gute, und dass es bald klappt. erst bekommst du die mens, dann wirst du schwanger, und schliesslich mama! kopf hoch!

Beitrag von lexxie 26.03.11 - 06:42 Uhr

Ganz lieben Dank für die Liebe aufnahme.Ich hoffe sehr das es schrittchenweise klappt.Mal schauen was Dienstag rauskommt.
Ich frag mich immer ob was homöopatisches vllt noch helfen könnte , jemand eine Idee?


Liebe Grüße und bisdahin schönes Wochenende allen.#winke