Verstopfte Nase

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von saskia33 25.03.11 - 21:18 Uhr

Ich bin jetzt Anfang 6.Woche und seit heute ist meine Nase sowas von dicht,bin aber dev.nicht erkältet #augen

Mich macht das Wahnsinnig so schlecht Luft zu bekommen #schwitz

Hat das auch jemand von euch gehabt,geht das wieder weg oder muß ich damit jetzt leben #schwitz #schock ;-)

In meinen anderen SS hab ich sowas nicht gehabt #gruebel

lg sas

Beitrag von claudia.ef 25.03.11 - 21:20 Uhr

Ich habe gelesen, das kann eine der Nebenwirkungen sein und es kann passieren, Du musst Dich bis zum Ende damit abfinden.
Ich wünsche es Dir nicht bzw. nicht so oft!!!!

Beitrag von mellihase 25.03.11 - 21:22 Uhr

hi du hatte das jetz ganz am anfang auch jetz wirds besser
lg melli + krümel 13ssw#verliebt

Beitrag von alfa-biene 25.03.11 - 21:23 Uhr

Ich habe es auch! Das war eine meiner 1. Anzeichen das ich wieder schwanger bin!

Und zwar, werden ja die Schleimhäute besser durchblutet. Dazu gehören die Nasenschleimhäute auch.

Man gewöhnt sich aber daran ;-)

LG
alfa-biene

Beitrag von saskia33 25.03.11 - 21:28 Uhr

Gewöhnen #schock

Ich hab schon nen ganz trockenen Mund,ganz zu schweigen von dem miesen Geschmack im Mund #augen

Na das kann ja ne Nacht werden #schwitz

Beitrag von alfa-biene 25.03.11 - 21:39 Uhr

Also bei mir ist es Nachts immer besser. #schein

Ich merke es gerade morgens und abends sehr stark. Am Anfang sagte ich immer zu meinem Freund: Ich glaub ich werde krank!
So wars ja auch :-D
Nur das die Krankheit etwas länger dauert ;-)

Beitrag von pegsi 26.03.11 - 06:13 Uhr

Ich gewöhne mich nicht dran. Bin schon wieder seit 4 Uhr wach deswegen. :-(
Aber es sind ja nur noch 12 Tage bis zum ET... #freu

Beitrag von nattly025 25.03.11 - 21:41 Uhr

Hallo bin in der 9 Woche habe dass auch schon 3 Wochen aber nur Nachts hoffe es bleibt nicht die ganze Schwangerschaft so.
lg:-D

Beitrag von flugtier 25.03.11 - 21:50 Uhr

Ich hab mir deswegen Rinupret gekauft. Das hilft!

Die Schleimhäute schwellen halt überall im Körper an ;-)

Beitrag von janae. 25.03.11 - 21:53 Uhr

Hallo Saskia,

ich hatte das auch und du musst absolut nicht damit leben! Weil man ja nichts einnehmen kann, empfehle ich dir eine Nasendusche zu kaufen. Das klingt jetzt zwar komisch aber das hilft wirklich gut. Ich hab die von Emser. Da kannst du deine Nase und gleichzeitig die Nebenhöhlen mit einer Salzlösung durchspühlen, ganz ohne Nebenwirkungen oder Risiken. Ist am Anfang zwar etwas gewöhnungsbedürftig aber man gewöhnt sich daran und du wirst sehen, es tut soo gut wenn du wieder frei atmen kannst! Und das Beste ist du kannst es mehrmals am Tag nach Bedarf anwenden.