eine frage wie hoch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mausi0112 25.03.11 - 21:22 Uhr

ich hab da mal eine frage wie hoch sollte die tempi sein wenn man seine mens hat ich hab das heut zum ersten mal gemessen und wollt mich da mal schlau machen weil ich sonst noch nie gemessen habe

Beitrag von binchen-83 25.03.11 - 21:24 Uhr

Das ist bei jeder Frau unterschiedlich. Da musst du schon weiter Tempi messen.

Beitrag von mausi0112 25.03.11 - 21:25 Uhr

ah ok danke dir weil ist ja nun immer hin das erste mal für mich das ich da gemacht habe

Beitrag von binchen-83 25.03.11 - 21:27 Uhr

kannst ja mal in meine vk schauen da ist meine aktuelle kurve.
bei fragen, einfach fragen :-D

Beitrag von saskia33 25.03.11 - 21:25 Uhr

Kann man so nicht sagen da bei jeder Frau anders ;-)

lg sas+Minniböhnchen #verliebt

Beitrag von mausi0112 25.03.11 - 21:29 Uhr

ja ich hab nur gefragt weil ich es heut zum ersten mal gemessen habe deswegen sonst hab ich es noch nie gemacht

Beitrag von hasismausi85 25.03.11 - 21:26 Uhr

Da gibt es keinen Wert.
Bei manchen fällt die Tempi bereits am Morgen, an dem die Mens einsetzt, ich hatte das aber auch schon, dass die Tempi erst NACH der Mens gefallen ist.

Die Coverline (der höchste der sechs Werte vor dem Wechsel in die Hochlage) KANN ein Anzeichen dafür sein, ob eine Schilddrüsenerkrankung vorliegt.
Aber deine Temperatur während der Regel hat damit nichts zu tun ;-)
http://www.urbia.de/archiv/forum/th-2980734/Niedrige-Coverline-Schilddruesenunterfunktion.html

Beitrag von mausi0112 25.03.11 - 21:30 Uhr

ok dann werd ich ab heute jeden tag messen danke für die nette auskunpft