Ostergeschenk aber was

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jacqui-mama 25.03.11 - 22:07 Uhr

ich suche noch ein ostergeschenk für mein sohn (1jahr4monate)
er hat schon soviel und weiss gar nicht was ich ihm schenken soll!

habt ihr vllt tipps und ideen

würde sie gerne hören liebe grüße und schönen abend

Beitrag von caitlynn 25.03.11 - 22:09 Uhr

Ostergeschenk?!

Zu Ostern gibts bei uns nen Schokohasi und eventuell noch andere Süßigkeiten (eher für papa als für keks aber naja). Es ist weder Weihnachten noch Geburtstag und ich finde Ostern muss nicht auch noch zu einem kommerziellen Geschenkespektakel verkommen.

Und wenns doch ein geschenk sein muss dann eine Kleinigkeit wie ein Buch, ein Hörspiel (dazu is dein keks noch zu klein) oder eventuell ein Ball oder sowas...

lg cait mit john 14 mon

Beitrag von jacqui-mama 25.03.11 - 22:12 Uhr

da gebe ich dir recht eig. ist ostern auch nur für ne kleinigkeit aber danke das mit dem hörspiel oder kleines buchgibs ja zur not noch mehr geschenketage ;)

Beitrag von canadia.und.baby. 25.03.11 - 22:19 Uhr

Hier gibt es dieses Jahr noch nichts!

Nächstes Jahr kann sie dann schon suchen ( und versteht es auch etwas mehr!)

Wenn du was holen willst , wie wärs mit einem Bilderbuch , stiften oder ähnliches

Beitrag von 1familie 25.03.11 - 22:19 Uhr

hi,

an und für sich gab es bei uns nur kleine Osternester, aber heute habe ich für den Kleinen kleine Eisformen und usw für den buddelkasten entdeckt - jetzt fehlt dafür noch eine Kleinigkeit für den Grossen.

Was ist mit einem kleinen Buch und ein paar kleine Schokoeier - ich finde das reicht.

LG

Beitrag von jacqui-mama 25.03.11 - 22:22 Uhr

ich danke euch für die tipps!!!

Beitrag von shiningsun 26.03.11 - 00:03 Uhr

Ich wär eindeutig für "Draußen-Sachen", also Sandspielzeug, Sandkiste, Bagger, Scheibtruhe,...
Dreirad?

LG Viola

Beitrag von gussymaus 26.03.11 - 08:09 Uhr

muss es denn was geben?!

ich finde es eher schwierig die ganzen wünsche die ich gerne erfüllen würde so einzuteilen, dass meine kinder nicht größenwahnsinnig werden und ich nicht arm...

aber wenn er wirklich alles hat lass esdoch bei nem osternest mit ein bisschen süßzeug und gut ists... oder ein malbuch was nach 3 tagen "verbraucht" ist... von oma, die nicht nur süßzeug reintun will gibts tinti für jedes kind, das ist bei dem wetter - wenn sie viel dfraußen spielen und nahezu jeden abend gebadet werden müssen - nach maximal 2 wochen aufgebraucht...

mit einem jahr wird er es dir nicht übel nehmen wenn es "nur" ein paar schokobons und nen hasen gibt...

Beitrag von singa07 26.03.11 - 09:57 Uhr

Von Opa und Oma gibt es einen Schlafanzug mit Traktor drauf...
vom anderen Opa eine neue Badehose...
von uns... den Helm für die (geliehene) Wutsch.

Ob meine Schwiegies noch Spielzeug schenken (garantiert!!!) weiß ich nicht, von uns gibt es maximal noch ein bisschen Süßkram und ein Buch.

LG
Singa

Beitrag von chocncreme09 26.03.11 - 09:59 Uhr

Bei uns gibts schoki-hasen und puky lr m :-)

würd mir da gar nich so ne großen gedanken machen...wenn er nix besonderes braucht versteckt ihm halt nen schoki hasen und gut is^^

liebe grüße

miri & milo loomis *22.09.2009

Beitrag von blucki 26.03.11 - 11:58 Uhr

hallo,

ich zähl mal ein paar dinge auf, die wir so haben. unsere tochter ist 22 monate alt.

- kugelbahn von haba
- hip hop zebra (der hit hier)
- schaukelpferd (sehr beliebt)
- puppenbuggys (einer ist noch von meinem sohn, die jungs finden das ja auch super mit nem teddy drin)
- lego bauernhof
- playmobil arche noah
- little people bauernhof (sehr beliebt) und little people flugzeug


vielleicht ist ja was für euch dabei.

lg
anja

Beitrag von unikat2208 26.03.11 - 13:05 Uhr

ähm,sorry..aber es ist ostern.

Beitrag von blucki 26.03.11 - 15:03 Uhr

wenn hier jemand nach geschenken fragt, weil geschenke gemacht werden, warum muss man sich dann eigentlich immer die meinung von anderen aufdrücken lassen, die zu ostern nur ein osternest machen?

ich finde das sollte jeder machen wie er denkt. wir schenken auch geschenke zu ostern. und was andere machen ist uns egal.

Beitrag von schnucki025 26.03.11 - 12:56 Uhr

#winke

meine Tochter bekommt ein selbst gebasteltest Osternest von mir.Da ist drinnen ein Ü-Ei-Hase am Stiel-kleine Schokoeier-kleine Osterhasen) dann habe ich noch ein großes Papp Ei gekauft darin versteck ich dann ein großes Kinderei. Und da wir bald umziehen bekommt sie für den Garten eine Schauckelraupe & Sandspielzeug.

Und ich finde man sollte zu Ostern keine großen Geschenke mache, Kleinigkeiten reichen da auch aus den verstehen tun sie es eh noch nicht so bzw. wenn sie größer sind haben sie noch mehr ansprüche & denken dann Ostern ist wie Weihnachten und Geburtstag.


LG Schnucki #sonne

Beitrag von sternchen-83 26.03.11 - 14:14 Uhr

Juhuu..
Bei uns ist es auch so. Die maus hat so viel..
Sie bekommt von uns einen sandkasten :-).. Mit dem passenden zubehör :-)..