wir haben gestern auf 1er umgestellt weil er von der pre nicht mehr

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von happymomi 26.03.11 - 06:41 Uhr

satt wurde.


nun isst er mir heute die 1er nahrung nicht.
was soll ich den nun machen.


hab sonst keine andere nahrung da.


was soll ich jetzt machen???


wäre dankbar für antworten

Beitrag von 3aika 26.03.11 - 07:04 Uhr

ist die 1er milch von der selben marke wie die pre?

vielleicht ist er satt und will nur nicht trinken, warte noch bisschen ab, wenn er ruhig ist hat er auch kein hunger.

und enn er die gar nicht nimmt, versuch mit einer anderen nahrung.

mein sohn trinkt gut milupa milumil, und dazu humana AR, weil er viel spuckt.
mein anderer sohn möchte mehr hipp, weil es nicht so süß war, wie milupa.

Beitrag von happymomi 26.03.11 - 07:25 Uhr

guten morgen,

beides ist von der milumil milupa nahrung.


heute morgen hat er wie immer geweint,dh. dann das edr hunger hat,
ich hab ihm dann eine flasche gemacht und er hat nur drauf rum genuckelt und jetzt schläft er glaub ich.


er hat gestern abend so um 18uhr das bzw.noch etwas früher das letzte fläschle gegessen,solang hat er noch nie durchgehalten.



Beitrag von corky 26.03.11 - 08:14 Uhr

huhu #winke

Du schreibst du hast gestern umgestellt. Heißt das er hat die 1er gestern getrunken? Wenn er sie schon getrunken hat dann wird er sie auch wieder nehmen denke ich.

Ansich sollte man allerdings sowieso von der pre auf die 1er nach und nach umstellen das heisst am ersten Tag ein Fläschchen ersetzen am nächsten dann 2 etc. Und nicht das Abendfläschchen weil viele Babys Bauchschmerzen vom Wechsel bekommen können meinte meine Kinderärztin.

Wenn er sie beim nächsten Fläschchen immer noch nicht nimmt musst du überlegen ob du nicht erstmasl noch eine Packung pre holst oder so

Liebe Grüße
Marie

Beitrag von happymomi 26.03.11 - 08:21 Uhr

danke,
abends stellt man normalerweise nicht um auf das andere.

würde ich eh nicht machern

Beitrag von moeriee 26.03.11 - 09:42 Uhr

Guten Mor#gaehn!

Nicht mehr satt werden heißt, dass er über mehrere Tage jeweils mehr als 1 Liter davon getrunken hat. Wie viel war es denn? Wie alt ist denn dein Sohn genau? Hat er möglicherweise einfach einen Wachstumsschub? Meiner hat das nämlich auch immer wieder. So in der 13. und 14. Woche war's ganz schlimm. Da hat er täglich 9 Stunden am Stück getrunken. :-( Ich war fix und fertig. Aber nun ist er wieder der Alte! Wie gestaltet sich denn das "nicht satt werden"?

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis (16 Wochen alt) #verliebt

Beitrag von happymomi 26.03.11 - 11:57 Uhr

hallo,

er trinkt tägl. 6 flaschen 4 flaschen mit 180 ml und 2 flaschen mit 210 ml von der pre,zwischendurch hat er auch hin und wieder 180ml getrunken jenachdem 1-2 flaschen.


mein sohnemann war am 22. jetzt 4 monate klein