HCG

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ankanias 26.03.11 - 06:58 Uhr

Hi ihr lieben habe man ne Frage und zwar:

Beim US 4+6 hat man 2 kleine Schatten gesehen und er meinte es könnten 2 Anlagen sein und das wir mal das HCG überprüfen. Also bei 4+6 war das HCG bei 926. Habe mal in ner Tabelle geschaut und das ist ja ganz Nomal..

Kann ich also davon ausgehen das es nur 1 ist???
Oder hat wer auch normales HCG gehabt und waren doch 2??

Es ist so das es schon sein kann hatte schon mal eine Zwillingsschwangerschaft die ich dann aber verloren habe.

ich bitte euch sehr mir ganz viele Antworten zu geben das wäre echt sehr nett ich danke euch schon mal im vorraus.

liebe Grüße Bine

Beitrag von laura2502 26.03.11 - 07:32 Uhr

Hallo Bine,

ich glaube das hat garnichts zu heissen. Es kann manchmal sein das bei Zwillingsschwangerschaften es erhoeht ist aber es muss nicht! Auch wenn es hart jetzt ist aber ich wuerde nochmal abwarten und vielleicht am Montag nochmal zur Blutabnahme gehen.

LG Laura

Beitrag von nadi110880 26.03.11 - 09:54 Uhr

Hi,

also der HCG kann muss aber nicht und bei 4+6 sind neunhunder völlig ok.
Aber das hat nichts zu sagen.
Meine Ärztin hat zu mir gesagt, dass Sie erst nach der 12 Wochhe ne Zwillings SS 100 % ausschliesen könne weil sich manchmal einer versteckt und den bemerkt man nicht gleich.

LG Nadi
Ab morgen 11. Woche #huepf