guten Morgen an alle:-)Wurstfrage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von susi-strolch 26.03.11 - 07:05 Uhr

erstmal
einen wunderschönen guten morgen


ich muss zugeben das ich mich vorher nie so mit wurst bescheftig habe

und weiss jetz auch nicht sso genau was ich essen darf

wil ich auch nicht genau weiss wie was hergestellt wird


salamie nicht ???

ist das zu roh???

was ist mortadella und sowas in der art

schinken hab keine ahnung:-)
lg

Beitrag von isi1709 26.03.11 - 07:12 Uhr

Hi,

du darfst Brühwurst essen, z.B. Lyoner, Gelbwurst.
Salami, Teewurst, Mettwurst, und Schinken solltest du nicht essen. Geräucherte Wurstsorten und geräucherten bzw. rohen Fisch (also z.B. Räucherlachs etc. ) solltest du auch nicht essen. . Außerdem rohen und geräucherten Fisch.

Hier was aus dem netz:
2. Während der Herstellung von Brühwürsten (z.B. Bierwurst, Fleischwurst, Mortadella) und Kochwürsten (z. B. Rotwurst, Corned Beef) kann bei Kerntemperaturen von 72-80°C von einer sicheren Zystenabtötung ausgegangen werden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Ach übrigens: auf der Pizza darfst du Salami etc. essen, da es ja längere Zeit erhitzt wurde.

Beitrag von susi-strolch 26.03.11 - 07:16 Uhr

ahhhhhhhhhh supi das war seehr hilfreich und ich bedanke mich sehr#winke

Beitrag von mareike.l 26.03.11 - 07:13 Uhr

Guten morgen,
Also Salami ist roh und Schinken auch :) Mett natürlich und Leberwurst sollte man auch nicht essen !
Mortadella darf gegessen werden :)!
Halt keine rohen Sachen wie zum Beispiel noch Lachs, Sushi und so!
Schönen Tag noch
:)

Beitrag von susi-strolch 26.03.11 - 07:18 Uhr

ok dann werd ich da vorher anbraten
da müsste dann ja gehen?

Beitrag von mareike.l 26.03.11 - 07:36 Uhr

Ja dann ganz du das essen

Beitrag von mareike.l 26.03.11 - 07:37 Uhr

Kannst*

Beitrag von susi-strolch 26.03.11 - 07:40 Uhr

#winke und was meint ihr zu käse

hab natürlich bevor ich getestet hab unmengen an salami gefuttert#zitter

Beitrag von mareike.l 26.03.11 - 07:46 Uhr

Käse esse ich genau wie vorher auch ! Hab da auch nie was schlimmes drüber gelesen #winke

Beitrag von steffisz 26.03.11 - 07:47 Uhr

Dann informier dich mal ;-)

Beitrag von susi-strolch 26.03.11 - 07:20 Uhr

ach und was mineen alle mit nicht p. käse
was heisst das#kratz

Beitrag von j.d. 26.03.11 - 09:16 Uhr

Damit ist Käse aus nicht pasteurisierter Milch gemeint. Auf dem Käse steht immer drauf wenn er aus pasteurisierter Milch ist, findest du dazu nicht, ist er aus Rohmilch und sollte ebenfalls nicht unbedingt gegessen werden in der SS.

Beitrag von steffisz 26.03.11 - 07:46 Uhr

Guten Morgen
Es gibt natürlich auch gekochten Schinken oder Braten, das darfst du auch ohne Probleme essen. Lachsschinken oder geräucherter Schinken ist roh.

Bei Käse musst du drauf achten, dass du keinen Rohmilchkäse isst. Wenn er keiner ist, dann ist er pasteurisiert. Rohmilchkäse ist in Deutschland kennzeichnungspflichtig, es steht also auf der Verpackung. Einfach einen Blick aufs Kleingedruckte werden :-)
Naja und von Käse mit Schimmelkulturen is auch abzuraten...

Grüße, Steffi 36 SSW

Beitrag von susi-strolch 26.03.11 - 07:50 Uhr

ja sso bratenaufschnitt kenn ich

pasteurisiert das wort fehlte mir eben

danke na da muss ich mich echt umstellen
aber liebengeern#verliebt