Stolzer Junge - Wackelzahn mit 5 Jahren

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von vb_82 26.03.11 - 08:22 Uhr

Guten Morgen #tasse ,

muss meine Freude mal teilen:

Mein "Kleiner", Thorben (*20.02.2006) biss gestern in einen Apfel und autschte... Ich schaute und da wackelt doch tatsächlich der untere linke Schneidezahn. Thorben war total begeistert, musste es jedem zeigen, ob er es wissen wollte oder nicht :-) Auch zum Leidtragen seines großen Bruders, der mit 6 1/4 noch gar keinen Wackelzahn hat.... :-D

Ganz schön früh der Zwerg...aber wer früh Zähne bekommt, muss sie ja auch früh hergeben.

Wünsch euch ein schönes WE!

LG Jenny #blume

Beitrag von nillili82 26.03.11 - 08:44 Uhr

Hallo,

Glückwunsch für den Kleinen !

Meine Tochter ist jetzt 4 1/2 und hat vor 3 tagen ihren ersten Zahn verlornen, dass war auch der der als erstet Zähnchen rauskam :-)
Jetzt ist noch einer wackelig und wird bestimmt in den nächsten Tagen rausfallen !

Zahnfee war auch schon da ;-)

Lg nilli

Beitrag von vb_82 26.03.11 - 09:09 Uhr

Is ja cool.... Wie lange hat es denn gedauert bei euch vom ersten Wackeln bis zum Rausfallen?

Beitrag von nillili82 27.03.11 - 21:49 Uhr

hi,

so ca. 3 wochen !!!

Beitrag von sterngold 26.03.11 - 09:43 Uhr

oh das aber früh meine tochter ist am 1.3 5 geworden und da wackelt noch nix... ich glaube die würde ne kriese bekommen weil es ja weh tut und ich schätze sie würde denken das da kein zahn mehr wieder kommt...

aber ist es echt so wer früh zähne bekommt verlieht sie auch früh??? sie war 6 monate alt wo der erste kamm.

lg sterngold

Beitrag von vb_82 26.03.11 - 09:49 Uhr

Huhu,

Thorben hat seinen ersten Zahn mit 5 Monaten bekommen, mit einem Jahr hatte er fast alle, sie sprießen wie kleine Pilze raus...

Mir sagte mal jemand, dass es oft so ist, wenn sie früh Zähne bekommen haben, dass sie sie auch früh wieder verlieren. Mein Großer hatte seinen ersten Zahn mit 11 Monaten bekommen und das mit Müh und Not, dauerte sowieso alles wesentlich länger als beim Kleinen.

Meiner findet es lustig und ist mächtig stolz.

LG Jenny

Beitrag von anela- 26.03.11 - 10:00 Uhr

Ja, da sind sie stolz.

Unsere Tochter hat mit 4,5 ihren ersten Zahn verloren. Jetzt wird sie nächste Woche 5 und schon 4 weitere Zähne die wackeln.

Beitrag von anela- 26.03.11 - 11:48 Uhr

Ach so, die ersten Zähne hatte sie mit 3 Monate bekommen und das Milchzahngebiß war mit 13 Monaten komplett.

Beitrag von loonis 26.03.11 - 11:41 Uhr




Glückwunsch!

Unser Großer hatte erst mit 7,5 J. seinen 1.Wackelzahn/Lücke...
aber er hat auch trotzdem recht früh Zähne bekommen (5 Mon. knapp)...
ist halt alles sehr individuell

LG Kerstin