30.03 NMT heute SB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von byina 26.03.11 - 09:14 Uhr

Guten Morgen meine Lieben,

erstmal eine runde #tasse in die Runde stellen.

Wie schon oben steht ist MI 30.3 NMT bei mir, bin heute ES+10 und hatte heute morgen SB auf den Toilettenpappier, altes braunes Blut #augen

Mano das doch viel zu früh für die Pest :-(

Gerade meinte meine Freundin, dass es eventuell eine Einnistungsblutung sein könnte, aber so spät?! Ich kann das irgendwie nicht glauben.

Könnte man wirklich 5 Tage vor der Pest eine Einnistungsblutung haben?
Hab seit ca. 1 Woche so ein Druck im UL und ein ziehen richtig in den Leisten drin, dazu eine heiße Brust und es zieht immer zur Brustwarze #augen

Vielen Dank für eure Meinungen
LG byina

Beitrag von dia111 26.03.11 - 09:19 Uhr

Genau das ist auch mein Problem.
Ich habe NMT am 29.03 und seid vorgestern SB, ganz wenig und auch braunes Blut. Und heute nur noch ganz ganz wenig.

Für die Mens ja eigentlich zu früh.Weiß nicht was ich davon halten soll, hier mal mein ZB, die Tempi ist weiterhin oben,eigentlich sinkt sie mit beginn der Mens gleich.
Aber sonst keinerlei Anzeichen,ich stelle mich auf Mens ein

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/708469/571731

für Einnistung ist es definitiv zu spät.

LG
Diana

Beitrag von byina 26.03.11 - 09:22 Uhr

ich führ kein ZB, das macht mich zu bekloppt die Messerei ect ect

Drück dir die Daumen #klee