Heute testen? :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von solina77 26.03.11 - 09:14 Uhr

Guten Morgen.

Macht es Sinn, heute schon zu testen? Oder ist es noch zu früh?

Hatte am 11. und 12. positive Ovus und dann ab dem 16. 3 Tage ganz leichte Blutungen.

Bin total verwirrt, was das bedeutet. Hatte seit der Geburt noch nicht wieder meine Mens (es sei denn man zählt die 3 Tage, aber eigentlich war es dafür zu wenig...).

Was meint Ihr? Testen, oder noch gedulden?

Der One Step gestern war negativ. Habe aber noch einen Frühtest hier. Ich würde mich sooooo riesig freuen!

Danke und aufgeregte Samstagsgrüße!

S. #winke

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/895090/576385

Beitrag von goyess 26.03.11 - 09:22 Uhr

Befindest du dich etwa noch im Kindsbett?
Sollte man nicht wenigstens 3 Monate warten?
MAch doch ruhig einen test.
Du müsstest dann ja schon Es+13/14 sein.

viel glück #klee

Beitrag von solina77 26.03.11 - 09:31 Uhr

Nein, ganz so schnell sind wir dann doch wieder nicht. :-)
Unser Sohn ist sechs Monate alt und wir würden uns wünschen, dass die Kids altersmäßig dicht zusammen sind.
Haben nach gut vier Monaten angefangen, wieder zu üben.

Danke. #winke