Hat jemand Erfahrungen mit Bella Hexal 35 ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kruemelchenmonster 26.03.11 - 11:05 Uhr

Huhu

Wir haben auch Kinderwunsch, aber meine Männlichen Hormaone sind erhöht und jetzt nehme ich die Bella Hexal 35 , jetzt wollte ich mal Fragen bei wem das auch so war und wer Erfahrungen mit Bella Hexal 35 gemacht hat und ob das wirklich geholfen hat ?

Denn da durch das meine Männlichen Hormaone erhöht sind habe ich schon seit Oktober 2010 meine Regel nicht mehr bekommen :-(

Ich würde mich über Erfahrungen von Euch freuen.

Liebe Grüße und allen ein schönes Wochenende #winke

Beitrag von locky1980 26.03.11 - 11:16 Uhr

Hallo.

Ich hatte wohl starke Hormonschwankungen. Mein Frauenarzt nahm mir damals Blut ab, jedoch war da alles in Ordnung. Ich hatte meine Mens nur 1/2 Tag lang und nur gaaaanz wenig.

Er verschrieb mir dann die Bella Hexal und ich nahm sie ein paar Monate
Seit dem habe ich meine Mens wieder ganz normal.

Viel Erfolg :-)

Beitrag von kruemelchenmonster 26.03.11 - 11:22 Uhr

Huhu

Danke für deine Antwort :D


Liebe Grüße ...

Beitrag von nettelmaus21 26.03.11 - 11:17 Uhr

hallo#winke

ich habe auch bella hexal genommen für 21 tage mänliche homone waren net weg aber dafür habe ich meine periode bekommen war ich so glücklich

Beitrag von kruemelchenmonster 26.03.11 - 11:21 Uhr

Huhu


Vielen Dank für deine Antwort , ja -hauptsache man kann wieder üben den ohne Mens geht leider nix.

Na dann bin ich mal gespannt ob das bei mir auch wirkt , hoffentlich ;-)

Liebe Grüße ...