Was haltet ihr von dieser Autoschale?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von corinna1988 26.03.11 - 12:29 Uhr

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=190514340962&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

Wir hatten sie glaub ich schon bei meinem Sohn, nur etwas älter. Sie war mit Dauer dann ganz schön schwer. Aber ich habe schon oft gesehen, das man die Römerschale gut auf KiWa bekommt.

Wieviel gebt ihr für sowas aus?

lg

Beitrag von magiccat30 26.03.11 - 12:34 Uhr

Wir haben uns einen Römer baby safe shr II gekauft für 119 euro. Neu.

Ich wäre halt vorsichtig mit babyschalen gebraucht aus dem I-Net. Auch wenn die sagen er wäre neu. Man weiß ja nie ob der schon mal runtergefallen ist etc.

Beitrag von corinna1988 26.03.11 - 12:37 Uhr

Ja genau richtig, deswegen bin ich da auch vorsichtig. Aber im handel sind die echt super teuer. Der von meinem Sohn war gebraucht, aber wie gesagt sehr schwer.

Wir haben ja auch nur ein bestimmtes Bugget für alles. Mh...

Beitrag von exzellence 26.03.11 - 12:42 Uhr

frag doch mal hier im marktplatz an. #aha

ich habe meinen hier vor wenigen tagen auch verkauft. er wurde nur ein paarmal benutzt, da ich vorwiegend fußgänger bin und mein freund das auto immer hat.

er war wie neu und ich bekam noch 60€ inkl.
und hier kannst du auf die päckchenliste schaun oder kennst den einen oder anderen vllt ja doch schon.

ein versuch ist es wert,oder?;-)

Beitrag von corinna1988 26.03.11 - 12:53 Uhr

Ja danke. werde ich mal machen...

Beitrag von steff0278 26.03.11 - 13:19 Uhr

Huhu,

die Römer Autoschalen sind an sich super, aber ich würde keine
gebrauchte kaufen.
Wir hatten letztens eine ADAC-Sicherheitsberatung im Kindergarten
und der Typ meinte, man soll an Autositzen nicht sparen, denn das
ist die EINZIGE Sicherheit, die ein Kind im Auto hat und somit
unter Umständen lebenswichtig.

Würde keine gebrauchte Babyschale kaufen, da würde ich lieber an
anderen Ecken und Enden sparen. ;-)
Und das mussten wir auch, aber wir hatten einfach ein besseres
Gefühl.

Liebe Grüße und viel Spass beim Shoppen.

Beitrag von haseundmaus 26.03.11 - 13:31 Uhr

Hallo!

Wir hatten auch eine Römer Babyschale. Ich finde, die schneiden einfach immer am besten ab. Sie sind etwas schwerer als zB Maxicosi, aber ich find ihn dennoch besser.
Also der Sitz in der Auktion sieht gut aus, aber ich frage mich immer ob das so stimmt was da steht. Haben den Sitz geschenkt bekommen, hatten aber schon einen. Wer schenkt denn mal eben ohne nachzufragen einen Sitz für 190 Euro?
Find ich etwas seltsam.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

Beitrag von thalia.81 26.03.11 - 13:53 Uhr

Römer ist super! Wir haben aber ne neue Autoschale gekauft, würde ich nie gebraucht von Fremden kaufen.

Beitrag von goldengirl2009 26.03.11 - 13:59 Uhr

Hallo,

wir hatten eine Römer Babyschale und waren sehr zufrieden.

Gebraucht würde ich keine Babyschale kaufen und schon gar nicht im Internet.

Gruß

Beitrag von kuschel_maus 26.03.11 - 20:51 Uhr

Hallo,

wir haben auch eine Römer Babyschale und sind super zufrieden damit. Sie ist jetzt immernoch in Gebrauch! Vom Leergewicht ist sie nicht viel anders wie ein Maxicosi!

Gebraucht würde ich einen Kindersitz allerdings nicht im Internet von Fremden kaufen. Habe selbst den Sitz meiner Schwägerin abgelehnt weil es bei denen manchmal etwas robuster zu geht.

An der Sicherheit spart man an der falschen Stelle!

LG

Beitrag von kuschel_maus 26.03.11 - 20:55 Uhr

Achso, die Römer Babyschale ist auch länger zu nutzen meiner Meinung nach. Aus dem Maxicosi ist Stella schon raus gewachsen, im Römer haben wir noch eine Stufe um die Kopfstütze höher zu stellen.

Stelli ist fast 17 Monate!

Beitrag von betty-1980 26.03.11 - 21:13 Uhr

Also wir haben den Tario von Teutonia. Der ist zwar relativ schwer und gross, dafuer aber super bequem und geraumig fuer unseren kleinen Zwerg :-)

LG,
Betty & Jonas (15 Wochen)