Gummipuppe

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von ano nym 26.03.11 - 12:43 Uhr

Hallo! Ich habe bei meinem Freund eine Grummipuppe entdeckt. Er war um eine Ausrede nicht verlegen und meinte, dass er die geschenkt bekommen hat. Nun, bei einer Party und unter Alkohol einfluß habe ich diesen Freund mal gefragt und er wußte von nichts. Ich fühle mich ziemlich beschiessen deswegen, vor allem weil unser Sexleben ziemlich zu wünschen übrig läßt. Mich ekelt, die Vorstellung einfach nur an, dass er mit dieser Puppe rummacht. Irgendwie denke ich ja auch, dass es ja seine Sache ist, aber ich habe schon das Gefühl, dass ich dewegen zu kurz komme, ich fühl mich betrogen. Was soll ich tun? Ihm ist es sehr peinlich, darüber zu reden

Beitrag von ??? 26.03.11 - 13:59 Uhr

Von ner Gummipuppe betrogen?? #huepf



Letztens gabs hier mal einen mit nem Suppenhuhn.




Vielleicht könnt Ihr mal einen Dreier machen? #freu



Beitrag von loooooooooool 26.03.11 - 17:20 Uhr

#rofl#schock#heul#rofl wie geil bist du denn , ich kann nicht mehr vor Lachen, einen DREIER #rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Beitrag von kitty1979 29.03.11 - 21:25 Uhr

Suppenhuhn??????#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#schock#schock#schock#schock#schock

Beitrag von lagefrau78 26.03.11 - 14:53 Uhr

Hallo!

Ich würde ihm glauben, also Deinem Freund. Natürlich ist Dein Selbstwertgefühl angeknachst, wenn es im Bett ohnehin schon nicht so doll läuft, und da kommt einem so ein Fund gerade recht.

ABER: ich persönlich kenne die Gummipuppe als klassisches Quatsch-Geschenk unter 'witzigen' Männern. #augen Und ich kenne niemanden (glaube ich), der es ernsthaft mit einer Gummipuppe treibt.

Dass der Kumpel es nicht zugibt, ist doch klar. Dann wäre ja sein lustiges Geschenk auch sinnlos. Außerdem wird er sich nicht vorstellen können, dass er damit ernsthaft eine Krise auslösen könnte.

Im Übrigen halte ich viel davon, dem eigenen Partner mehr zu glauben, als seinen Kumpels.

Viele Grüße!

Beitrag von rosaundblau 26.03.11 - 20:59 Uhr

"ich fühl mich betrogen"

#freu#heul#freu #rofl

UNFASSBAR.......... ich kann es nicht glauben! Hier wird es immer besser!

Beitrag von sweetelchen 27.03.11 - 23:24 Uhr

Also ich finde es nicht gerade witzig wenn mein Mann mich belügen würde was das angeht. Sie fühlt sich ja nicht betrogen in dem Sinne weil er die Gummipuppe hat sondern weil er sie angelogen hat laut dem Kumpel.

Beitrag von würde ich auch 26.03.11 - 21:07 Uhr

hi

ganz ehrlich ich würde mich auch betrogen fühlen wenn mein freund es mit eine rgummipuppe tun würde...
für mich macht es keinen grossen unterscheid ob mein freund sich in dem moment vorstellt er vögelt eine andere oder er machts echt...was macht das für einen grossen unterschied,so ein mann könnte gehen.

Beitrag von iris1971 26.03.11 - 22:05 Uhr

Laß dich nicht runterziehen hier... Witzig find ich das nicht und ich würd mal gern eure Gesichter sehen, wenn ihr bei eurem Typen `ne Puppe findet, während in der Kiste nix läuft....

Da hilft echt nur reden... Vielleicht hat dein Mann Spielarten im Sinn, Über die er sich mit dir nicht zu sprechen traut und die er mit der Lotta betreibt?

Ansosnten, versuch`s mal so zu sehen, besser das Gummidings als eine andere (auch wenn`s gegen den Ekel wohl nicht helfen wird)...

Beitrag von seelenspiegel 28.03.11 - 08:47 Uhr

Du fühlst Dich von etwas Kunststoff, Heisskleber und billiger Farbe betrogen???? #kratz


Ach du sch.....................

Beitrag von elofant 28.03.11 - 13:23 Uhr

**Du fühlst Dich von etwas Kunststoff, Heisskleber und billiger Farbe betrogen????**



Na, Du kennst Dich aber aus.... #schein





#rofl

Beitrag von seelenspiegel 29.03.11 - 13:54 Uhr

Nich´ wirklich.....stell ich mir aber alleine vom Geruch her in etwa so vor, wie wenn man früher am Baggersee seinen Wasserball aufgepustet hat......und das ist in etwa so errrroooddisch wie ein doppelter Wadenkrampf auf ner Rolltreppe! #rofl

Beitrag von ........ 28.03.11 - 19:06 Uhr

Ich würde auch nicht wollen das mein Mann ein Gummipuppe unterm Bet versteckt hat und ab und zu mit der Spaß hat!!!!!!!!!!!!!!!!
Wo kommen wir denn da hin? Jeder so wie er möchte. Aber das sollte jeder selbst wissen was geht und was nicht.
Ich kann die voll verstehen würde mich auch betrogen fühlen und das nicht so wenig.
Bin nicht brüde lol ganz im gegenteil in unserer Beziehung/Ehe eigentlich die Testerin mit Spaß.
Aber das würde mir doch zu weit gehen mein Temperament wäre da etwas größer wie die Scharm. Rede einfach mal mit ihm drüber....
Ich finde es gut in einer Beziehung mit offenen Karten zu spielen dazu gehören auch die Vorlieben....
Und wenn die total auseinander gehen versucht man es einfach und wenns nicht geht trennen....
Ganz einfach ;-).

Beitrag von kellunika 30.03.11 - 17:59 Uhr

hahhahahahhahaah ich kann nicht mehr ahhahahahaahha muahahahaha eiiii mALLL echt jetzt ich würde daraauf scheissen ahhah ich würde denn darüber auslachen und denn fragen war die besser als ich ? ahhaha lass das mann vlleicht wollte der was ausprobieren bist du einfersüchtig auf eine puppe?? so wennig selbstwertgefühl hast du??:-D

Beitrag von ;-) 01.04.11 - 14:19 Uhr

Mach sie kaputt!!!!!Oder steck irgendwas widerliches in ihre Löcher.Dann benutzt er sie freiwillig nicht mehr.
Aber mal Spaß beiseite.Ich würde das bei meinem Mann auch nicht akzeptieren.Redet offen über euer Sexleben über Eure Gefühle.