Nochmal wegen Tripel Test.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von n.. 26.03.11 - 12:49 Uhr

Hi.

Hatte ja gestern schon mal gepostet dass ich am Montag zur Fruchtwasseruntersuchung geh wegen schlechtem Ergebnis beim Tripel Test.
Hab heute morgen nochmal den Arzt angerufen weil ich gestern vergessen hatte den Arzt zu fragen wie hoch das Risiko für Down Syndrom ist.
Er sagte mir es liege bei 1:80!:-[
Bei meiner ersten schwangerschaft wars 1: 1900.
Naja mal abwarten, hoffe dass das wochenende schnell vergeht denn ich mache mir sooo viele Gedanken #zitter

LG Nancy mit Yann 4 Jahre Tim 2 Jahre und #ei 18ssw

Beitrag von saskia33 26.03.11 - 12:55 Uhr

Ich würd mir erstmal nicht zuviel Kopf machen,der Triple Test ist sehr unsicher!!!

Bei einer Bekannten viel dieser Test auch schlecht aus,daraufhin FU!Diese war auch OK,Kind völlig Gesund #schein
Und danach hatte sie nur Probleme gehabt #schock

Ich lasse es nicht machen,wenn was Auffälliges da ist kann ich dann immer noch eine FU machen lassen #schein


Viel Glück noch für dich #klee

lg sas

Beitrag von meleke 26.03.11 - 13:06 Uhr

#liebdrueck off lass dich mal drücken. Kann gut nachvollziehen das dir bei 1:80 ganz mächtig das Herz pumpt.
Ich drück euch unbekannter Weise ganz feste die Daumen das alles gut wird. #pro

LG Susi

Beitrag von mika1979 26.03.11 - 21:11 Uhr

Hi,
also wenn du das noch liest. Der Wert entsteht ja nur aus einer einfachen Wahrscheinlichkeitsrechnung. Ich bin 31 und damit bin ich schon bei 1:68. Der Bluttest ergab ein schöneres Ergebnis mit 1:10000. Gut, man darf sich nicht verrückt machen lassen. Alles an Vorsorge in Angriff nehmen, sich Gesund ernähren und auch so leben. Mehr können wir nicht beeinflussen....

Das wird schon#schein

LG
mika 14+1