Hat das auch jemand (oder schon gehabt)?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biggi2805 26.03.11 - 15:32 Uhr

Hi Mädels!

Muss euch mal was fragen und hoffe ihr könnt mir antworten:

Bin in der 12. Woche SS (11+5). Jetzt hab seit ca. 2 Std. so ein ganz leichtes ziehen Richtung Rücken, die rechte Seite hoch. Das hält immer so 1-2 Sekunden und dann ist das wieder weg. Kennt das jemand von euch? Was kann das bedeuten? Ist auch nicht regelmäßig, nur ab und zu mal.
War am Donnerstag bei der NFM im KKH, alles soweit in bester Ordnung. Meine nächste VU hab ich am Montag gleich um 8.00Uhr!

Jemand Erfahrungen? Wenn ich nicht noch zu früh dran wäre, würd ich sagen erste Wehen, aber in der 12. Woche geht das ja noch gar nicht!

Danke für eure Antworten!

Lg Biggi #winke

Beitrag von schnullerbacke07 26.03.11 - 15:39 Uhr

bin auch so weit wie du,
hatte ich auch schon
so´n ziehen im rücken vor ca. 1-2 wochen, war ´´ne einmalige sache.
zum glück :-)

mit den wehen, das merkst du dann später mal
kann man nicht verwechseln:-D