Preiselbeersaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lagefrau78 26.03.11 - 15:43 Uhr

Hallo!

Wer von Euch hat Erfahrung mit Preiselbeersaft zur Vorbeugung von Blasenentzündung? Habt Ihr einen bestimmten Saft gekauft? Kann ich einfach in den Bioladen gehen oder gibt es den nur in der Apotheke?

Vielen Dank und viele Grüße!

Beitrag von bobby81 26.03.11 - 15:54 Uhr

Huhu,

habe den schön öfter getrunken.
Schmeckt echt bescheiden - finde ich!
Gibts in jedem größeren Supermarkt. Meistens allerdings unter Cranberrysaft.
Mal mit und mal ohne Zuckerzusatz.

LG
Bobby

Beitrag von lagefrau78 26.03.11 - 15:58 Uhr

Danke! :-D

Dann werde ich gleich mal losziehen und welchen besorgen. Ich mag es eigentlich ganz gerne sauer, vielleicht schmeckt es mir ja sogar.

Viele Grüße!

Beitrag von hasengesicht 26.03.11 - 17:34 Uhr

huhu,

habe in meiner 1. Schwangerschaft damit sogar eine Blasenentzündung BEHANDELT (behandeln müssen, da ich ggn. Penicillin allergisch bin und mir Urlologe und Gyn ambulant keine Alternative bieten konnten)...

Der Urologe hat mir das empfohlen. Habe Cranberrysaft (sog. "Muttersaft", d.h. 100%) aus der Apo gekauft. Supersauer:-[:-[#schock Aber lecker mit Süßstoff#mampf. Ein kl. Glas am Tag reicht.

C-Saft aus dem Supermarkt ist oft nur 20%ig.

Sollte zusätzlich alle Getränke mit Vitamin C-Pulver (Ascorbinsäure) ansäuern, da die Bakterien wohl kein saures Millieu mögen...
Hat geklappt:-D:-D

LG

Beitrag von lagefrau78 26.03.11 - 18:17 Uhr

Vielen Dank!

Bisher ist es glücklicherweise noch nicht soweit. Ich liege derzeit flach mit einem grippalen Infekt, kann gar nicht so viel trinken, wie ich Durst habe und jetzt fängt es an zu brennen beim Pinkeln... #hicks

In der letzten Schwangerschaft habe ich 4x (!!) Blasenentzündung gehabt, das brauch ich nicht nochmal...

Ich habe mir gerade den Muttersaft geholt und das erste Glas hinter mich gebracht. Ich finde es gar nicht so schlecht. Mal abwarten, wie es schmeckt, wenn der Schnupfen weg ist... ;-)

Ich bin übrigens auch gg Penicillin allergisch, habe aber ein anderes geeignetes Antibiotikum bekommen, das hieß Cefaclor, glaube ich.

Viele Grüße!