FoKiWu: Wie geht es euch??

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kathrin83395 26.03.11 - 16:20 Uhr

Wo sind denn alle ??

Geht es euch gut??

Versucht es einer nochmal ??

wir müssen noch viel Geld sparen bis es mit der 6. ICSI (7. Behandlung) weitergehen kann
aber wir geben nicht auf
wieder Medis, Spritzen, Punktion. Kennen wir ja alles schon hihi

Wünsch euch allen hier alles Gute und dass sich euer größter Wunsch bald erfüllen wird

GLG

Beitrag von neekah 26.03.11 - 16:40 Uhr

Hi

Dein Nick kommt mir noch bekannt vor ;-) Wir warten derzeit auf unseren Kindervorschlag. Er kann Montag kommen, es kann aber auch noch 6 Monate dauern. Uns wurde gesagt 3-5 Monate Wartezeit, wir warten jetzt fast 5 Monate. Wir hoffen einfach mal, daß es bald soweit ist! #zitter
So langsam zehrt die Wartezeit an den Nerven und ich merke, wie ich immer ungeduldiger werde #hicks

Ich drücke euch die #pro , daß ihr das Geld für einen neuen Versuch bald zusammengespart habt! #klee

GLG
#winke
Neekah

Beitrag von kathrin83395 27.03.11 - 17:14 Uhr

#winke Halloooo

Also ich kenn Dich noch sehr gut :-)
Ja danke. hoffen es geht schnell
meiN mann kann es auch kaum mehr erwarten

GLG

Beitrag von katici 26.03.11 - 18:03 Uhr

Warst ja schon auf meiner VK;-)
wir haben Montag unseren Gesprächstermin, wie es weitergeht.
Haben jetzt 4 ICSI und 2 KRyo hinter uns und geben noch nicht auf.
Obwohl ich gern mein Geld für andere Dinge ausgeben würde, als für eine Behandlung,deren Ausgang nicht sicher ist.
lg

Beitrag von kathrin83395 27.03.11 - 17:15 Uhr

Hallöchen !

Du ja ich auch aber das Geld ist gut wenn es klappt oder??
immer

Du das klingt ja nach viel viel hoffnung
es wird klappen, das weiß ich

GLG und viel Glück

Beitrag von kaniola 26.03.11 - 18:31 Uhr

Hallo!
Wir kennen uns auch noch...
Nach meiner 6 Wochen dauernden Eileiterschwangerschaft im Dezember hab ich mich nun entschlossen, meine Myome erstmal entfernen zu lassen und muß dafür am Montag erstmal zur Kiwu-Klinik, um einen Termin zu vereinbaren für die Bauchspiegelung. Danach soll man ja 6 Monate warten und vielleicht machen wir dann eine 4.ICSI. Muß also noch ein wenig Geduld aufbringen...
Wünsche auch allen alles Gute!

LG
Kaniola

Beitrag von kathrin83395 27.03.11 - 17:16 Uhr

Mensch ich Dir auch #winke


hoff das die Myomentfernung schnell geht und mit wenig Schmerzen
UND das sich dann euer Wunsch auch endlich erfüllt
GLG

Beitrag von kaniola 27.03.11 - 18:19 Uhr

Danke:-D
Wünsche Dir auch alles Gute und viel Kraft für den nächsten Versuch!

Beitrag von sunnymore 26.03.11 - 21:13 Uhr

Hey Kathrin#winke,

wir haben schonmal zusammen gehibbelt, sobald wir Geld für die nächste ICSI haben, hibbeln wir weiter!!

#herzlichSonia

Beitrag von kathrin83395 27.03.11 - 17:17 Uhr

Hi Sonia

Du das würd ich auch nochmal gerne tun mit Dir
immer
Wünsch dir viel Glück