Wann fangt ihr an mit Babysachen kaufen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katze87 26.03.11 - 16:40 Uhr

Ihr Lieben,

ich könnte ja jetzt schon loslegen ohne Ende...sehe überall schöne Sachen und mir fällt immer mehr ein was ich gerne hätte für unseren Bauchzwergi:)

Noch weiss ich ja nicht ob Junge oder Mädchen..somit fallen Strampler und Co. noch nicht an, da man ja zwar schon schöne Sachen in uni bekommt, aber das meiste doch eher Mädchen oder Jungssachen sind.

Aber so Sachen wie Wickeltisch, babybett, Milchpumpe, Fläschchen, usw. was es eben alles so benötig...wann fangt ihr damit an?

kann es kaum mehr abwarten, bin so ein wahnsinnig ungeduldiger Mensch#hicks

Liebe Grüße

Conny
11+2 SSW

Beitrag von tusari85 26.03.11 - 16:48 Uhr

Also wir haben in der 27 ssw angefangen und jetzt haben wir alles. Das Kinderzimmer kommt bald. Früher muss nicht sein finde ich. #winke

Beitrag von haska 26.03.11 - 16:50 Uhr

hi...

ich werde auch nichts mehr früher kaufen,
januar 2010 war alles fertig und ich verlor meinen sohn in der 23.ssw.
nun ist wieder alles fertig und ich muss mich wieder schonen wegen drohender fehlgeburt... bin jetzt 24.ssw

hoffe es geht alles gut...

lg haska

Beitrag von tusari85 26.03.11 - 16:55 Uhr

Das tut mir sehr leid für dich:(( Davor habe ich auch immer riesen angst.

Hoffe das alles gut geht #liebdrueck

Beitrag von natasja 26.03.11 - 16:50 Uhr

Mir gehts genauso...ich weiß gerade erst, dass ich schwanger bin und schon will ich irgendwas kaufen. Liegt bei mir aber sicherlich auch an meiner allgemeinen Voliebe fürs Shopping....Mein Mann hats mir aber erst mal verboten. Jetzt muss ich es, wenn überhaupt, heimlich tun.

Beitrag von motmot1410 26.03.11 - 16:51 Uhr

Den ein oder anderen Strampler hab ich schon ziemlich früh gekauft.
Die Kiwa haben wir auch schon im 5.Monat bestellt.
Das Babyzimmer sind wir erst ab der 25.SSW angegangen. Sind aber noch nicht fertig. Fläschchen und Co. haben wir noch nicht. Werden wir auch erst in einigen Wochen kaufen. Wenn das Baby jetzt schon kommen sollte, dann bleibt es ja eh erst mal im KH und man müsste sehen, was man so benötigt.
Erst nach der 37.SSW hat man gut Chancen, dass man gleich wieder nachhause kann. Also kaufen wir die Dinge auch erst in der 37.SSW.
Ich finde es ganz gut, diese Dinge auf die ganze Schwangerschaft zu verteilen. Dann ist es nicht so stressig ;-)

Beitrag von leon.06 26.03.11 - 17:22 Uhr

ich will bis zum outing warten, bevor ich mit dem babyshoppen anfange. das meiste haben wir schon, es wird nur ein neuer kinderwagen gekauft und paar klamotten neu. sollte es ein junge werden, so haben wir so gut wie alles, noch von meinen jungs. und wenn es ein mädchen wird, dann werden eben mädchensachen gekauft.

Beitrag von lisa1101 26.03.11 - 18:14 Uhr

hallo,bin heute 21+2 und wir haben heute die gesamte Grundausstattung an Babyklamotten gekauft,waren bei einer Secondhandbörse und haben für alles 97€bezahlt,da ist aber echt alles bei,Bodys;Strampler,Hosen,Oberteile,Jäckchen,Mützen,Socken usw.
Das war mein erster Einkauf und ich denke habe alles bis gr 62.
Kinderzimmer und Kinderwagen fehlen noch,aber da hab ich noch zeit^^

LG Lisa 22SSW mit Boy inside